tv nt eic kyf msh nnz uhz

Sachbearbeiter/in Fördermittelmanagement (m/w/d)

Freitag, 25. November 2022, 09:20 Uhr
Im Rahmen eines interkommunalen Projektes zur Modernisierung, Digitalisierung und Vereinheitlichung von Verwaltungsprozessen (E-Government) sucht der Landkreis Nordhausen zeitnah

eine/n Sachbearbeiter/in Fördermittelmanagement (m/w/d).

Die Stelle ist vorerst auf zwei Jahre befristet; es besteht die Möglichkeit zur Verlängerung bzw. Entfristung. Es handelt sich hierbei um eine Beschäftigung mit 39 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit, Teilzeitbeschäftigung sowie Homeoffice sind möglich. Die Vergütung erfolgt bis zur EG 09c TVöD-VKA je nach Aufgabenübertragung und den von Ihnen mitgebrachten Vorkenntnissen für diese Stelle. Ihr Arbeitsumfeld besteht aus dem Projektteam, welches sich aus verschiedenen Landkreisen zusammensetzt. Die übergreifende Projektkonzeption und Projektkoordination wird durch eine Projektleitung wahrgenommen.

Der Tätigkeitsbereich umfasst u. a.:

- Recherche und Beurteilung von bestehenden und zukünftigen Förderprogrammen
(Förderfähigkeit, Förderbedingungen etc.) im Bereich Digitalisierung
- Konzeption von Fördermittelstrategien und Fördervorhaben,
Fördermittelantragstellung/-abrechnung
- Aufstellung von Finanzierungsplänen, Bedarfsermittlung für Eigenmittel für
Fördervorhaben, Erarbeitung finanzierungsbezogener Maßnahmeentscheidungen mit
Darstellung finanzieller Auswirkungen, Mitwirkung an der Haushaltsplanung
- Betreuung und Begleitung von geförderten Digitalisierungsvorhaben, bspw. zur
Umsetzung von OZG-Leistungen oder sonstigen geförderten Digitalisierungsprojekten
- kontinuierliche Prüfung der Einhaltung der Förderbedingungen
- Erstellung und Auswertung von regulären und anlassbezogenen Controllingberichten
zu Maßnahmen, zu Mittelverwendungen und Budgets
- Unterstützung bei der Planung und Durchführung der organisatorischen Einführung
des Dokumentenmanagementsystems sowie administrative Aufgaben nach Weisung

Besonderes

Das erwarten wir von Ihnen:

- ein abgeschlossenes Hochschulstudium (B.A.) im Bereich Verwaltungs- oder
Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Fachrichtungen bzw. Quereinsteiger
mit Berufserfahrungen auf dem Gebiet Fördermittelmanagement, Controlling oder
Projektmanagement
- Bereitschaft zu Fortbildungen in den o.g. Bereichen und sich in neue
Aufgabenstellungen einzuarbeiten
- Motivation und Begeisterung für neue Aufgaben, ein ausgeprägtes Termin- und
Kostenbewusstsein, eine zielorientierte und selbständige Arbeitsweise, Flexibilität,
Teamfähigkeit und Belastbarkeit
- wünschenswert ist die Affinität zum Thema Digitalisierung
- fortgeschrittene MS Office-Kenntnisse (Outlook, Word, Excel)
- Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

- eine interessante gestalterische Tätigkeit in einem jungen Verwaltungsteam,
- eine angenehme und moderne Arbeitsatmosphäre
- attraktive Arbeitsbedingungen auf tariflicher Basis (TVöD) mit flexiblen Arbeitszeiten,
Möglichkeiten des mobilen Arbeitens und zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung,
30 Tage Erholungsurlaub bei einer 5-Tage-Woche im Kalenderjahr, tarifliches Entgelt
plus Jahressonderzahlung

Wenn das oben beschriebene Profil Ihr Interesse geweckt hat und Sie die Voraussetzungen dafür erfüllen, senden Sie bitte die vollständigen Bewerbungsunterlagen (insb. detaillierte Tätigkeitsbeschreibung der letzten fünf Jahre im Lebenslauf und Nachweise über fachspezifische Kenntnisse) unter Angabe der Kennziffer 22047 bis zum 19.12.2022 per E-Mail an bewerbungen@lrandh.thueringen.de (als zusammenhängende pdf-Datei). Für Fragen stehen Ihnen gern die Mitarbeiterinnen der Personalabteilung unter 03631 911-1405 zur Verfügung.

Führerschein: B



023
049

Ansprechpartner

Landratsamt Nordhausen
036319111405
bewerbungen@lrandh.thueringen.de
Landratsamt Nordhausen
Fachgebiet Personal
Behringstraße 3
99734 Nordhausen

Haben Sie ein Stellenangebot?

Veröffentlichen Sie es kostenlos bei uns und profitieren Sie von der enormen Reichweite unserer Internet-Zeitung.

Füllen Sie dafür bitte unser Formular aus.

Die hier gemeldeten Stellenangebote können unter

veröffentlicht werden.

Dieses Formular ist nur für »direkte« Stellenangebote gedacht. Nicht für Vermittlungs- und Zeitarbeitsagenturen.

Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung!

Premium-Zugang

Neben der Möglichkeit kostenlos Stellenangebote zu Schalten bieten wir auch einen Premium-Zugang an.

Dieser bietet folgende Vorteile:

  • eigener Zugang zur Administration der Stellenangebote
  • 1 Bild für Job-Details pro Anzeige
  • 1 Bild für die Übersicht pro Anzeige
  • bis zu 3 PDFs pro Anzeige
  • Erstellen, Freigeben, Bearbeiten und Ändern von eigenen Anzeigen
  • Verlängern und Duplizieren von Anzeigen
  • Kosten: 75 Euro netto pro Monat
  • Abrechnung für 6 Monate im voraus
  • jederzeit monatlich kündbar (ggf. Rückerstattung)


Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.



Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.