nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 21:44 Uhr
24.09.2021

Modern, kompakt und voll ausgestattet - Viele Möglichkeiten mit der Miniküche

Viele Menschen denken bei einer Miniküche vermutlich zuerst an eine Pantry- oder Singleküche. Allerdings sind Miniküchen eine besondere Art dieser. Die Kunst bei Miniküchen ist es, dass möglichst viel Stauraum und viele Geräte auf begrenztem Raum untergebracht werden. In diesem Artikel auf unserer Seite sollen die wichtigsten Fragen rund um die Miniküche geklärt werden.

Miniküche (Foto: Andrea Davis on Unsplash) Miniküche (Foto: Andrea Davis on Unsplash)
Für wen eignet sich eine Miniküche?
Miniküchen eignen sich vor allem für alle, die etwas Platz in der Wohnung sparen müssen, oder die sich mit minimalistischem Wohnen anfreunden wollen. Platzsparende Miniküchen liegen im Trend und passen optisch sehr gut in viele Wohnungen und Häuser hinein. Man muss dabei nicht mal auf eine luxuriöse Ausstattung verzichten, denn Anbieter wie Miniküchen Direkt machen es möglich, eine qualitative Ausstattung mit zeitlosem Design zu verbinden.

Welche Vorteile hat eine Miniküche?
Die Vorteile einer Miniküche sind zahlreich. Als Erstes soll der ästhetische Aspekt genannt werden. Miniküchen können optimal an jede Inneneinrichtung angepasst werden und nach individuellen Wünschen gestaltet werden. Die Auswahl ist so groß, dass definitiv für jeden Hobbykoch das geeignete Design dabei ist. Da sie gerade besonders im Trend liegen, stehen nicht nur zeitlose Designs zur Auswahl, sondern auch trendige Farben und Materialien.

Hat man sich für eine Miniküche entschieden, steht die Montage bevor. Im Gegensatz zu gewöhnlichen Küchen könnte die Montage von Miniküchen nicht einfacher sein. Viele Anbieter bauen Teile der Miniküche bereits zusammen, sodass nur noch die Anschlüsse für Wasser und Strom verbunden werden müssen. So ist die Miniküche sehr schnell einsatzbereit und lädt zum Kochen ein.

Ein Vorteil liegt bei Miniküchen auf der Hand: Sie sind platzsparend. So kann der gewonnene Platz für mehr Wohnraum oder beispielsweise einen größeren Essbereich genutzt werden. Dabei müssen keine Einschränkungen in Sachen Küchengeräte oder -utensilien vorgenommen werden. Smarte und innovative Lösungen machen den Traum einer Miniküche möglich.

Auch finanziell bieten die Miniküchen einen entscheidenden Vorteil, denn sie schonen den Geldbeutel. Eine gewöhnliche Küche kann schnell sehr teuer werden und nimmt dazu noch mehr Wohnraum ein. Eine Miniküche kann eine luxuriöse Ausstattung mit schlichtem Design perfekt kombinieren.

Zuletzt sind Miniküchen hinsichtlich Wartung und Pflege deutlich komfortabler. Die Küchen sind schnell gereinigt und Geräteanschlüsse sind gut durchdacht montiert worden.

Kleine Küche auf engstem Raum
Man kann sich schnell bei kleinen Küchen fragen, wie der ganze Stauraum auf so begrenztem Platz geschaffen werden kann. Hierfür gibt es innovative Lösungen seitens der Hersteller von Miniküchen, die es einem ermöglichen, auf engstem Raum genauso gut kochen zu können wie in einer Küche in der Gastronomie.

So sind Miniküchen praktisch und wohnlich zugleich
Miniküchen vereinen die wohnlichen und praktischen Aspekte. Sie sind die optimalen Lösungen für kleine Räume und machen sich auch in größeren Wohnungen sehr gut.
Wohnlichkeit erreichen durch eine hellere Farbpalette
Durch Farbtöne wie ein helles Creme-Beige oder ein strahlendes Weiß wirkt der Raum nicht nur gemütlicher, sondern auch größer. Besonders gut kommt der Effekt, wenn die Küchentheken in Hochglanz-Optik sind.

Theken ohne Griffe wählen
Lässt man bei der Auswahl der Miniküche die Griffe an den Fronten weg, sorgt dies für eine aufgeräumte und somit ruhige Atmosphäre.

Den Platz in der Ecke optimal ausfüllen
Entscheidet man sich dafür, die Miniküche in eine Nische einzubauen, sollte darauf geachtet werden, dass sie passgenau ist. Dadurch kehrt ebenfalls mehr Ruhe in den Wohnraum ein und es ergibt sich ein harmonisches Gesamtbild. Wenn die Nische eine Ecke ist, können Eckschränke die optimale Lösung sein, um möglichst viel Stauraum zu bekommen.

Spielraum schaffen durch Schiebetüren
Schiebetüren sind perfekt, um genügend Freiheit zum Bewegen zu schaffen. Zudem sehen sie sehr gut aus und vereinfachen es um ein Vielfaches, nach Küchenutensilien und Töpfen zu greifen. Miniküchen sind nicht nur für Single-Haushalte und Studierende eine gute Möglichkeit, Platz zu sparen. Sie ermöglichen es, Designelemente mit wohnlicher Atmosphäre zu verbinden und sind individuell an jeden Wohnraum anpassbar.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

19.01.2018, 09.12 Uhr
Flitzpiepe | Auf dem unteren Bild
ist es aber keine Garage.
Das sieht eher wie ein EVN-Objekt aus.
____________________________________________________
Ist bereits korrigiert.

0   |  0     Login für Vote

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht mehr möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.