tv nt eic kyf msh nnz uhz
Sa, 15:40 Uhr
01.10.2022
Baustelle am Rückhaltebecken Ibrgtalsperre:

Es geht voran

Der nnz-Baustellenkurier war auch an diesem Wochenende wieder unterwegs im Vorharz und machte Station an der inzwischen berühmtesten Baustelle des Landkreises. Was er an der Brücke zur Ibergtalsperre vorfand, sehen Sie hier …

Iberg-Baustelle (Foto: VGF) Iberg-Baustelle (Foto: VGF)

Ganz deutlich sind Baufortschritte zu erkennen, sagte unser Kurier. Die eine Brückenseite macht schon den Eindruck, fertig gestellt zu sein, an der anderen haben die Bauarbeiten offensichtlich begonnen.

029
Auch die Schrankennlagen waren heute in einem einwanfreien Zustand und unzerstört. Wo die Bewohner jetzt langfahren, war auf die Schnelle nicht zu erkunden. Doch schauen Sie selbst auf unsere Fotostrecke...



Iberg-Baustelle (Foto: VGF)
Iberg-Baustelle (Foto: VGF)
Iberg-Baustelle (Foto: VGF)
Iberg-Baustelle (Foto: VGF)
Iberg-Baustelle (Foto: VGF)
Iberg-Baustelle (Foto: VGF)
Iberg-Baustelle (Foto: VGF)
Iberg-Baustelle (Foto: VGF)
Iberg-Baustelle (Foto: VGF)
Iberg-Baustelle (Foto: VGF)
Iberg-Baustelle (Foto: VGF)
Iberg-Baustelle (Foto: VGF)
Autor: vgf

Kommentare
aha222
02.10.2022, 13.34 Uhr
Wo die Bewohner...
...lang fahren? Das kann ich ihnen als Anwohner von Herrmannsacker erläutern, durch den Wald, Buschens-mühle, oder an der Sägemühle entlang und einmal quer durch Herrmannsacker!!! Aber interessiert doch sowieso niemanden, da Herrmannsacker nicht zu NDH zählt ist es ja auch "nicht soooo wichtig" ! In diesem Sinne, schönes Waldwander, ähhh fahren.
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.