nnz-online
Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmann kommt nach Neustadt

Dienstag, 26. November 2019, 08:16 Uhr
Am 1. Adventswochenende startet wieder der beliebte Weihnachtsmarkt rund um den Kirchplatz in Neustadt. Zur Eröffnung am Samstag erwartet man nicht nur die Neustädter Bläser, sondern auch den Weihnachtsmann höchstpersönlich...

Am Samstag und Sonntag beginnt ab 14.00 Uhr das weihnachtliche Markttreiben. Die Eröffnung am Samstag wird durch die Bläsergruppe, den Bürgermeister, den Neustädter Kur- und Fremdenverkehrsverein (NKFV) sowie den Weihnachtsmann eingeleitet.

Den Anschnitt des berühmten Riesenstollens der Konditorei König übernimmt der NKFV in diesem Jahr persönlich. Der „Thüringer Stollenkönig“ spendiert, wie auch schon in den vergangenen Jahren, seinen prämierten Weihnachtsstollen. Der Spendenerlös der Verkostung kommt dem Neustädter Hospizverein zugute.

Unter der Federführung des Neustädter Kur- und Fremdenverkehrsvereins wurde der Platz um die Kirche mit viel Weihnachtsflair ausgestattet und ein vielfältiges Programm auf die Beine gestellt. Gewerbetreibende und Vereine aus dem Ort kümmern sich um das leibliche Wohl.

Der Verein wird am Sonntag gegen 15.30 Uhr auf der Bühne wieder die 3 am schönsten weihnachtlich geschmückten und gestalteten Häuser/Grundstücke mit einem kleinen Preis prämieren. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Ein Besuch in Neustadt lohnt sich immer!
Neustädter Kur- und Fremdenverkehrsverein
Autor: red

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de