nnz-online
das Wetter heute morgen übermorgen

Ruhiges und mildes, vereinzelt frostiges Wetter

Donnerstag, 16. Januar 2020, 12:13 Uhr
wetter (Foto: AGH) wetter (Foto: AGH)
Vorhersage für Thüringen:
Heute Nachmittag bis zum Abend meist heiter, im Bergland teils wolkig, niederschlagsfrei. Temperaturanstieg auf 7 bis 10, im oberen Bergland auf 4 bis 7 Grad. Schwacher, von Südwest auf Südost drehender Wind. In der Nacht zum Freitag gering bewölkt oder klar undniederschlagsfrei, örtlich Nebel. Temperaturrückgang auf 3 bis -1 Grad, verbreitet Frost in Bodennähe. Schwacher Wind...



Am Freitag heiter bis wolkig, niederschlagsfrei. Höchsttemperaturen 5 bis 9, im höheren Bergland 3 bis 5 Grad. Meist schwacher Südost- bis Südwind. In der Nacht zum Sonnabend von Westen her Bewölkungsverdichtung und gebietsweise leichter Regen, in Kamm- und Gipfellagen von Thüringer Wald und Rhön teils Schnee. Tiefsttemperaturen zwischen 4 bis 1 Grad. Schwacher, auf Südwest bis West drehender Wind.

Am Sonnabendvormittag und Mittag bedeckt und ostwärts abziehender leichter Niederschlag und von Westen her vorübergehende Auflockerungen, am Nachmittag und Abend örtlich kurze Schauer. Maximal 5 bis 7, im Bergland 1 bis 4 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind. In der Nacht zum Sonntag weiterhin viele Wolken und durchziehende Schauer. Temperaturminima zwischen 2 und 0, im Thüringer Wald und Südthüringen teils leichter Frost, vor allem dort streckenweise Glättegefahr durch Schnee oder Eis. Schwacher Wind um Nordwest.

Am Sonntag vor allem im Bergland bei starker Bewölkung noch vereinzelt Schauer, teils als Schnee, sonst wechselnd bewölkt und meist niederschlagsfrei. Höchstwerte zwischen 3 und 5, Bergland -1 bis 3 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwestwind. In der Nacht zum Montag teils stark, teils locker bewölkt, kaum noch Niederschlag. Tiefstwerte zwischen 0 und -3 Grad. Schwacher Nordwestwind.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de