nnz-online
Bundestagswahl 2021:

Jürgen Pohl erneut Direktkandidat

Sonnabend, 24. April 2021, 17:08 Uhr
Der AfD-Bundestagsabgeordnete Jürgen Pohl wurde auf der heutigen Aufstellungsversammlung in Gernrode von den stimmberechtigten Mitgliedern aus dem Landkreis Eichsfeld, dem Landkreis Nordhausen sowie dem Kyffhäuserkreis als Direktkandidat für den Wahlkreis 189 gewählt...


In Gernrode kamen 50 stimmberechtigte Mitglieder zusammen. Jürgen Pohl konnte die Mehrheit der Mitglieder bereits im ersten Wahlgang auf sich vereinen. Zur Wahl stellten sich zwei weitere Kandidaten. Dazu der Mühlhäuser Bundestagsabgeordnete Jürgen Pohl:

"Ich bedanke mich für das Vertrauen der Mitglieder, dass sie mir mit der Wahl als Direktkandidat der AfD im Wahlkreis 189 ausgesprochen haben. Ich bedanke mich ebenso bei den beiden Gegenkandidaten für den demokratischen und fairen Wettbewerb.

Ich freue mich nunmehr auf einen spannenden und harten Wahlkampf, bei dem wir das Direktmandat nach Jahrzehnten in CDU-Hand, holen wollen."
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de