nnz-online
Versprechen eingelöst

Klassik-Enduro Südharz übergibt weitere Spende

Sonntag, 23. Januar 2022, 09:00 Uhr
Eine große Überraschung gab es Mitte Januar für die Kindergartenkinder in Petersdorf. Die „Eichbergzwerge“ bekamen eine finanzielle Unterstützung vom Verein Klassik-Enduro-Südharz. Einen Plan für die Spende haben sie auch schon…

Spendenübergabe in Petersdorf (Foto: Klassik-Enduro-Südharz e.V.) Spendenübergabe in Petersdorf (Foto: Klassik-Enduro-Südharz e.V.)

Bereits im Dezember übergaben die Vereinsmitglieder eine Spende an den Kindergarten in Herrmannsacker und kündigten an, eine weitere Einrichtung im Nordhäuser Landkreis unterstützen zu wollen. Dieses Versprechen wurde jetzt eingelöst.

Jedes Jahr unterstützt der Verein Klassik-Enduro-Südharz andere Vereine und regionale Einrichtungen. Dabei werden immer nachhaltige Projekte ausgewählt. Die „Eichbergzwerge“ lieben die Natur, so wie die Mitglieder des Klassik-Enduro-Südharz e.V. auch. „Hier steht eine naturnahe Erziehung im Mittelpunkt, die Mädchen und Jungen machen Ausflüge in Wald und Wiese, das wollen wir mit unserer Spende unterstützen“, sagt Vereinschef Marc Prengel. Gemeinsam mit Ralf Isleif übergab er dem Kindergarten in Petersdorf eine Spende in Höhe von 250 Euro, die auch für einen Ausflug mit den Kindern genutzt werden soll.
Sandra Witzel
Autor: swi

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de