nnz-online
50 Jahre Kita „Kleine Störche“

Vielen Dank für ein wunderschönes Fest

Mittwoch, 22. Juni 2022, 12:58 Uhr
In Görsbach feierten die „Kleinen Ströchen“ jüngst ihren großen Geburtstag. Seit 50 Jahren sind so manche Görsbacher Kinder „Störche“ gewesen und so waren es nicht nur die „Kleinen“ von heute, die feiern durften. Und Geschenke gab es zum Jubiläum natürlich auch einige…

Gute Gaben zum Geburtstag gab es unter anderem vom „Fruchthof Northeim“, der dem Kindergarten kiloweise Obst gesponsert hat. Die Firma Mehgro verschönerte das Haus mit einem neuen Eingangsschild, und die Artisten vom Zirkus Zappelini boten den Kindern eine tolle Show.

„Kerstin Tischer- Hoang hat uns am Mittwoch außerdem ein leckeres Frühstücksbufett in der Kulturscheune bereitet und von der Agrarproduktion „Goldene Aue“ gab es nicht nur ein paar kleine Mitbringsel für die Kinder sondern auch einen tollen Rundgang“, freut sich Hausleiterin Dominika Ellenberg. „Wir danken allen, die uns in der Festwoche geholfen haben und das waren so viele gute Leute. Da war die Gemeinde, die uns bei allem unterstützt hat, unser Förderverein natürlich, der Kreisjugendring, das Rote Kreuz, die Familie Gorille die für uns DJ Axel Seifert organisieren konnte, der dann tolle Musik gemacht hat, außerdem die Kirmesburschen und die Feuerwehr, die für das leibliche Wohl und Abkühlung gesorgt haben“.

Festgehalten wurde das Spektakel von Pauline Hankel, auch dafür gibt es ein großes „Danke Schön“ von den „Kleinen Störchen“. Nicht vergessen werden sollte auch Maik Landwehr, Dank dem man viele bunte Luftballons auf die Reise schicken konnte. „Wir danken allen fleißigen Kuchenbäckern, den vielen Spendern, die uns mit Geld und Sachspenden bedacht haben, allen Gästen die uns besucht haben und den vielen, vielen Helfern, die unseren Geburtstag zu einem unvergesslichen Festgemacht haben“, sagt Ellenberg. Zum Schluss aber müsse der wichtigste Dank den Kindern gelten, die sich für ein tolles Programm ins Zeug gelegt haben.
Autor: red

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 nnz-online.de