nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung

Hausen

Deutschlands erste Horrorserie exklusiv vorab im KinoNach dem Tod seiner Mutter ziehen der 16-jährige Juri (Tristan Göbel) und sein Vater Jaschek (Charly Hübner) in einen heruntergekommenen Plattenbau am Rand der Stadt.Während Jaschek versucht, als Hausmeister des maroden Gebäudes eine neue Existenz für sich und seinen Sohn aufzubauen, entdeckt Juri nach und nach, dass das Haus ein bösartiges Eigenleben hat und sich vom Leid seiner Bewohner ernährt. Um es zu bekämpfen, muss Juri die teils feindselige, teils apathische Blockbevölkerung zur Zusammenarbeit bewegen und sich gegen seinen Vater auflehnen, der immer mehr in den Bann des Hauses gerät.

(Quelle: Filmpalast Neue Zeit Nordhausen)← zum Nachrichtenüberblick



Infos zum Film...

Genre:
Horror
Land:
Deutschland
Dauer:
125 Min.
FSK:
ab 16
Regie:
Thomas Stuber
Darsteller:
Tristan Göbel, Charly Hübner, Lilith Stangenberg
Produktion:
k. A.
Drehbuch:
Linus de Paoli
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.