nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 12:27 Uhr
19.10.2020
Angebot des Nordhäuser Badehauses

Ferienzeit-Gutschein für den ganzen Tag

Trotz der momentan unsicheren Zeiten – was den Pandemie-Verlauf betrifft – überrascht das Badehaus-Team wieder mit einem attraktiven Ferienangebot in den Herbstferien. Langeweile soll dabei für Kinder und Eltern in der schulfreien Zeit nicht aufkommen...

Ferienangebot im Badehaus (Foto: Badehaus Nordhausen) Ferienangebot im Badehaus (Foto: Badehaus Nordhausen)


„Wir wollen zur Abwechslung an den Ferientagen für die Kinder in unserer Region beitragen, da wir fast keine Einschränkungen beim Betrieb im Bad und in der Sauna haben. Klar ist die Beachtung des Sicherheitsabstandes nicht ganz einfach, aber die Gäste sind sehr verständnisvoll.“, so Jens Eisenschmidt – der Geschäftsführer des Bades.

Das Badehaus hat täglich von 08 bis 22 Uhr geöffnet und die Saunen sind ab 11 Uhr auf Betriebstemperatur. Mit Ferienbeginn Juli gibt es auch wieder den Feriengutschein wobei die Kinder den ganzen Tag Baden und sich entsprechend mit dem Ferienmenü stärken können. „Seit Jahren haben wir zu diesem Angebot eine positive Resonanz, zumal der Preisvorteil und die längere Aufenthaltsdauer gerade die jüngeren Gäste ansprechen.“

Unter der Anleitung des erfahrenen Schwimmmeisters Herrn Lungershausen lernen in der ersten Woche auch wieder 9 Kinder das Schwimmen - der mittlerweile 27. Schwimmkurs, obwohl das Badehaus 3 Monate geschlossen war.

Insgesamt schauen die Verantwortlichen auf recht positive Zahlen – trotz Corona und der Sperrung der Grimmelallee. Nachdem zur Wiedereröffnung im Juni ca. 30 % weniger Gäste das Familien- und Erlebnisbad besuchten, sind wir derzeit fast auf dem Niveau von 2019. „Einen entscheidenden Anteil haben daran die Mitarbeiter, welche für die Gäste trotz zusätzlicher Aufwendungen und erhöhter Hygienestandards viele Kurse und Zusatzangebote bereithalten.“, so der Dank des Geschäftsführers an die Angestellten.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

19.10.2020, 12.58 Uhr
ottilie | Angebot des Nordhäuser Badehauses
Ich wünsche dem Team des Badehauses ganz viele Kinder und Badefreudige. Hier sieht man deutlich, wo ein Wille, da auch ein Weg.
Wenn man nur die schlechten Seiten der Pantemie sieht und nichts selbst unternimmt, klappt auch nichts.
Man muss sich der Lage anpassen, einen guten Überblick haben und auch in schlechten Zeiten etwas Gutes machen. Sicher kostet es viel Mühe, aber man freut sich doch dann auch, in dieser trüben Zeit doch noch etwas Gutes auf die Beine gestellt zu haben, wo sich viel Freude der Badenden dann auch abzeichnet.
Den Kindern wünsche ich ein fröhliches Nass und den größeren einen schönen Ferienspass.

Die Kinder werden ganz bestimmt dem Badehaus-Team dankbar sein für ihre guten Ideen.

3   |  1     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.