nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 13:42 Uhr
01.03.2021
Kirchenkreis Südharz

Kooperation mit dem Horizont Verein

Unter dem Motto: „Sie suchen eine helfende Hand Sie haben Lust etwas zu tun?“ steht die Ehrenamts-Plattform AIR-Nordhausen (aktiv-in-der-region.web.app). Damit möchte der Horizont die Stellensuche für Ehrenamtliche und Stellenangebote seitens Institutionen, Verbänden, Vereinen, Kirchen und Initiativen in der Region bündeln und dadurch deutlich vereinfachen...

Kirchturm St. Blasii in Nordhausen (Foto: R.Englert) Kirchturm St. Blasii in Nordhausen (Foto: R.Englert)


Seit heute ist der Kirchenkreis Südharz aktiv mit im Boot. Für die Kirchengemeinden bedeutet dies, dass sie auf der Plattform ihre ehrenamtlichen Angebote unter dem gemeinsamen Dach des Kirchenkreises einstellen können. Und das nicht nur aus der Region Nordhausen. „Versprechen können wir den Gemeinden keine Superfrau und keinen Supermann, die oder der alle Wünsche und Vorstellungen auf einmal erfüllt“, schmunzelt die Öffentlichkeitsbeauftragte Regina Englert. „Aber es ist bestimmt eine Chance jemanden mit Begeisterung zu finden, an die oder den man vielleicht vorher noch gar nicht gedacht hat“, motiviert Superintendent Andreas Schwarze die Gemeinden, das Angebot zu nutzen. Ein neuer munter über die Homepage des Kirchenkreises hüpfender Button führt direkt zum Ziel. https://www.ev-kirchenkreis-suedharz.de

Gebraucht werden kreative, mitdenkende Menschen und helfende Hände immer in Kirchengemeinden, wenn es die Pandemielage dann wieder zulässt. Mitdenker und auch Anpacker in Kirchbauvereinen, von Heckenschnitt und rasenmähen bis zum geduldigen Unkrautzupfer, Menschen, die Vorträge zu bestimmten Themen anbieten können, Anleitende von Tanzgruppen, muntere Mithilfe bei Kinderstunden und in Seniorengruppen, kreative Köpfe zur Vorbereitung von Festen, leidenschaftliche Kuchenbäcker, zuverlässige Glockenläuter, begeisterte Chormitglieder auch mal für einzelne Projekte, tapfere Schneeschieber und Betreuer offener Kirchen die Palette ist breit und Menschen aller Altersgruppen können hier fündig werden. Denn das ist das Ziel: Menschen mit Zeit und Lust aktiv zu werden mit Gemeinden zusammenzubringen, die genau solche suchen. Mit Hilfe des Ehrenamtsportals ist dies nun möglich.

Unter dem Dach des Kirchenkreises Südharz als Träger, können sich die Gemeinden ab sofort auf der Plattform des Horizont Vereins mit Ihren ehrenamtlichen Angeboten einstellen. Mit Hilfe ausgeklügelter Suchfunktionen können die Angebote dann gefunden werden zum Beispiel nach Art der Arbeit oder auch der Postleitzahl.
Unser Ziel ist es, schreibt der Horizont Verein, das bürgerschaftliche Engagement sowie das soziale Zusammenleben in der Region generationsübergreifend zu stärken. Wir möchten gemeinsam mit allen Interessierten etwas Neues für den Landkreis Nordhausen (und darüber hinaus) schaffen machen Sie doch gleich mit! „Viel Erfolg beim einander Suchen und Finden mithilfe dieses neuen Angebots“, wünscht Superintendent Schwarze und freut sich schon auf erste Erfolgsmeldungen.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.