tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 15:29 Uhr
12.05.2022
Kreisvolkshochschule Nordhausen

Drei spannende aktuelle Veranstaltungshinweise

Drei spannende Angebote aus der Kreisvolkshochschule haben wir Ihnen hier zuammengestellt. Dabei geht es um Sport auf grünem Rasen, Schutz vor Betrügern und Wissenswertem aus der Historie...

Anders als etwa beim Fußball muss beim Golfsport das Runde auch ins Runde (Foto: KVHS) Anders als etwa beim Fußball muss beim Golfsport das Runde auch ins Runde (Foto: KVHS)
Trickbetrug - Wie kann man sich davor schützen?
Am 17. Mai, um 17 Uhr, erklärt Kriminalhauptkommissars Speiser von der Polizeilichen Beratungsstelle der Landespolizeiinspektion Nordhausen in der VHS Nordhausen, wie man Trickbetrüger erkennen und in einer solchen Situation handeln kann und informiert über die Rechte der Betroffenen. Behandelt werden z.B. Haustürgeschäfte, der sogenannte Enkeltrick, das Verhalten an Geldautomaten, Kaffeefahrten, Handtaschendiebstahl, Falschgeld und andere aktuelle Beispiele. Die Veranstaltung ist kostenfrei!

029
Schnupperkurs Golf im Golfpark Neustadt/Harz
Am 25. Mai, ab 16 Uhr, bietet die VHS gemeinsam mit dem Golfpark Neustadt ein Schnupperkurs im Golfen an. Wer schon immer mal den Golfsport ausprobieren konnte, erhält hier erste Einblicke. Golf ist die ideale Sportart für Menschen, die in der Natur aktiv sein wollen und dabei ein faszinierendes Spiel ausüben möchten. In dieser Veranstaltung lernen die Teilnehmer die ersten Schritte und Grundtechniken des Golfspiels kennen. Ein versierter Golflehrer vermittelt Grundkenntnisse und eine erste praktische Unterweisung im Golf. Eine Anmeldung in der KVHS ist zwingend erforderlich. Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Fortsetzung der Vortragsreihe Literatur und Religion mit Dr. Seidel
In der VHS setzt Dr. Bodo Seidel - Theologe, Experte für alttestamentliche Bibelwissenschaft und Islamwissenschaft und ein ausgewiesener Fachmann für klassische Literatur - seine Vortragsreihe zu den vielfältigen und sehr komplexen Verknüpfungen von Religion und Literatur fort. Die nächste Veranstaltung findet am Mittwoch, 25. Mai, zum Thema Literatur und Religion von 18 Uhr bis 19.30 Uhr im Raum 32 der Kreisvolkshochschule Nordhausen, Grimmelallee 60 statt. In dieser Veranstaltung werden die vielfältigen und sehr komplexen Verknüpfungen von Religion und Literatur dargestellt. Es sind Begegnungen mit Dostojewski, Tolstoi, Heinrich Böll, Stefan Andres, Franz Werfel, Joseph Roth, Thomas Mann, Naygib Machfus, Sibylle Lewitscharoff und anderen. Die Teilnahmegebühr beträgt 4 Euro.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.