tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 11:07 Uhr
02.08.2022
Fledermausnachtwanderung bei Rothesütte

Auf leisen Schwingen durch die Nacht

Am Freitag wird man sich bei Rothesütte auf die Spur der stillen Jäger der Nacht begeben. Erlebbar gemacht werden die nachtaktiven kleinen Säugetiere mit Fledermausdetektoren...

Die Teilnehmer lernen dabei, die Detektorlaute zu unterscheiden und können selbst die Arten zu bestimmen.

Hier wird gerade eine gefangene Fledermaus beringt (Foto: G. Truch) Hier wird gerade eine gefangene Fledermaus beringt (Foto: G. Truch)


Anzeige MSO digital
"Fledermäuse verdienen unsere Aufmerksamkeit und unseren Schutz. Was können wir Menschen für den Schutz der Fledermäuse tuen? Muss ich vor Fledermäusen Angst haben? Was mache ich mit geschwächten Fledermäusen? Diese und andere Fragen beantwortet der Naturpark Südharz sehr gern.", sagt Anja Apel, die den nächtlichen Ausflug begleiten wird.

Die Wanderung wird von Fledermausberingern fachlich unterstützt. Für diese ehrenamtliche Arbeit, bittet am am Ende der Veranstaltung um eine Spende.

Die Wanderung findet am Freitag, den 05.08. um 21.00 Uhr statt, Treffpunkt ist Wanderparkplatz am Ortsausgang an der B4. Für den Rückweg gegen 23.30 Uhr, ist eine Taschenlampe empfehlenswert.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.