eic kyf msh nnz uhz tv nt
Do, 11:22 Uhr
14.09.2023
nnz-Sportvorschau Kegeln

Start in die neue Saison

Am bevorstehenden Wochenende starten Thüringens Keglerinnen und Kegler in ihre neue Wettkampfsaison. Mit dabei wieder wie im letzten Jahr mit den beiden Seniorenmannschaften des Nordhäuser SV und der gemischten Seniorenmannschaft der TSG Salza drei Teams aus Nordhausen...

Die Salzaer, wieder in der Landesliga 120 Wurf am Start, empfangen am Sonnabend auf ihrer Bahn an der Wertherhalle die Zweite vom Ohrdrufer KSV. Die erste Kugel rollt ab 15 Uhr. In der Landesklasse 100 Wurf kommt es am ersten Spieltag gleich zum NSV-Vereinsderby.

Anzeige symplr
Diese Partie wurde vorgezogen und bereits am gestrigen Mittwoch ausgetragen. Erwartungsgemäß gab es einen deutlichen Sieg für die 1. Mannschaft, dem amtierenden Landesmeister. Es lief allerdings noch nicht alles rund. Im ersten Durchgang ging es sehr ausgeglichen zu.

Uwe Schmögner rettete nach zunächst klarer Führung gegen Karl-Josef Gleitze am Ende hauchdünn den Sieg. Im anderen Paar lag vor dem letzten Räumen Reiner Hagemeier gegen Uwe Hempowicz sogar zurück, konnte durch das deutlich bessere Räumen aber noch vorbeiziehen. Nur 17 Punkte Vorsprung für die „Erste“ vor dem zweiten Durchgang.

Und es blieb zunächst weiter eng. Auf den ersten 25 Wurf in die Vollen holte die „Zweite“ mit Steffen Kratzien und Heinz Schulz sogar zehn Holz auf. Im ersten Räumen aber sorgten Rainer Wille und Enric Winkler dann schon für einigermaßen klare Verhältnisse. Spielentscheidend war das Räumen, das mit 512:436 Holz bei 22:44 Fehlwürfen deutlich an die Mannen um Kapitän Enric Winkler ging.
Uwe Tittel

NSV I NSV II1664:1583
Uwe Schmögner Karl-Josef Gleitze416:413
Reiner Hagemeier Uwe Hempowicz411:397
Reiner Wille Steffen Kratzien440:364
Einric Winkler Heinz Schulz397:409

Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr