nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 09:30 Uhr
24.09.2020
Die FSG Salza steht morgen im Kreispokalfinale

Ein neuer Anlauf

Wird es diesmal klappen? Die Frage wird morgen Abend um18. 30 Uhr in Berka beantwortet. Im Finale des Krombacher Kreispokal stehen sich die FSG 99 Salza und der VfB Arten gegenüber. 899 Zuschauer haben die Möglichkeit zu verfolgen, wer den Pokal für das Spieljahr 2019/20 mit nach Hause nehmen kann...

digital
Für die FSG Elf ist es ein erneuter Anlauf, denn in der zurück liegenden Saisons scheiterte man an den SV Reinsdorf und man müßte sich mit dem Vizetitel begnügen.
Auch in diesem Jahr geht man als Außenseiter in die Partie, denn mit Artern stellt sich ein starker höherklassig spielende Gegner vor.

Die Rot-Weißen um ihren Trainer Uve Etzrodt haben sich aber viel vorgenommen und wollen den Arternern unbedingt Paroli bieten. Und, warum sollte es nicht mal klappen. Wie schön würde der Mannschaft so ein Pokalsieger zu Gesicht stehen, zu mal man in die neue Saison mit zwei Niederlagen und einen gewonnenen Spiel etwas glücklos gestartet ist.

Warten wir also auf einen spannendes Pokalendspiel, wo der Bessere gewinnen möge. Unter Einhaltung der Infektionsschutz- Maßnahmen haben sie Gelegenheit life dabei zu sein.
Klaus Pfand
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.