nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 13:48 Uhr
29.09.2020
Samstag Waldbaden und Sonntag ein Rezept von Dr. Wald

Auftanken im Wald

Am Samstag, den 03.Oktober, um 10.00 Uhr bieten zwei Naturführerinnen im Südharz besondere Wanderungen an. Tauchen Sie ein in ein grün- buntes Waldbad. Vergessen Sie den Stress der Woche und fühlen Sie die wohltuende Wirkung des Waldes.

Eichhörnchen im Wald (Foto: P. Schneller) Eichhörnchen im Wald (Foto: P. Schneller)


Hier in der heilsamen Atmosphäre des Waldes können Sie auftanken und Ihr Stresslevel durch Naturbegegnungen und Achtsamkeitsübungen reduzieren.

Nehmen sie sich ein paar Stunden Auszeit. Der Wald hält positive Einflüsse für Ihre Gesundheit bereit. Die Atmung wird tiefer, Gelenke werden durch die Bewegung geschmeidiger, unsere Wahrnehmung wird geschärft.

Anmeldung unter 036208 88487 oder verena-heimann@web.de

Sollten Sie die Kraft des Waldes für sich entdeckt haben, dann laden wir sie ein, am Sonntag, den 04.Oktober um 11.00 Uhr die Sprechstunde bei Doktor Wald zu besuchen.

Zu einer Privatsprechstunde bei Dr. Wald lädt Naturführerin Doris Berberich nach Neustadt/Harz ein. Während der mehrstündigen Wanderung erfahren die Teilnehmer im Naturpark Südharz, welche positiven Einflüsse der Wald für die körperliche und seelische Gesundheit haben kann. Sie bekommen Anleitungen für Selbstwahrnehmung, Entspannung und Prophylaxe. Beide Wanderungen richten sich an Erwachsene, die das Bedürfnis haben, für sich selbst etwas Gutes zu tun und die Natur mit allen Sinnen erleben möchten.
Beide Wanderungen beginnen am Haus des Gastes, Burgstaße 34a in Neustadt/Harz. Bitte denken Sie an geeignetes Schuhwerk. Für beide Wanderungen wird um einen Unkostenbeitrag von 5,-Euro / Person gebeten.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten unter www.naturpark-suedharz.de oder Doris Berberich, Tel.0178 3391970, ber-ro@web.de
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.