nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 09:48 Uhr
22.02.2021
Polizeibericht

Radfahrer schmeißt Scheibe ein

Einen Schaden von ca. 300 Euro verursachte ein bislang unbekannter Radfahrer am Sonntag in der Kützingstraße. Er befuhr die Straße, als er im Vorbeifahren einen Stein gegen ein Fenster warf...

digital
Die Scheibe zerbrach, der Radler setzte die Fahrt fort. Eine Anwohnerin beobachtete das Geschehen und informierte die Polizei. Wer Hinweise zum Tatgeschehen geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen, unter 03631/960, zu melden.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

22.02.2021, 11.43 Uhr
Wolfi65 | Wenn das stimmt
Dann wäre das ein gezielter Anschlag.
Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung quasi im vorbeifahren.
Es wird immer besser in NDH.

5   |  0     Login für Vote
22.02.2021, 12.43 Uhr
tannhäuser
Der Beitrag wurde deaktiviert – Gehört nicht zum Thema des Beitrages
22.02.2021, 12.49 Uhr
tannhäuser | Das war aber nicht...
...ein radelnder Liebesbote, der sein Liebesbriefchen um einen Stein wickelte, der dann fatalerweise im geschlossenen falschen statt geöffneten Fenster landete?

Sorry, aber so eine Aktion passiert aus politischen oder persönlichen Gründen.

Wenn da nicht doch heute noch der Staatsschutz aktiv wird...

5   |  1     Login für Vote
22.02.2021, 14.40 Uhr
thueri | Arbeitsbeschaffung...
...ist vielleicht auch ein Lehrling vom Glaser um die Ecke gewesen...

3   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.