nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 11:58 Uhr
14.05.2021
Nordhäuser Polizei sucht Zeugen

Kind vom Fahrrad gestoßen und getreten?

Zeugen sucht die Polizei zu einem Vorfall am Männertag im Stadtpark an der Parkallee. Gegen 17.20 Uhr hielt sich dort ein unbekannter Mann mit einem ca. 6-jährigen Mädchen auf...

Anzeige MSO digital
Er trug eine schwarze Jacke mit grünem Pelz, Jeans und braune Schuhe. Das Mädchen war mit einem pinken Anorak bekleidet. Zur selben Zeit fuhren zwei Jungen im Alter von 12 und 13 Jahren mit ihren Rädern immer wieder über zwei Hügel auf dem Spielplatz. Das soll dem unbekannten Mann nicht gefallen haben, worauf er den 13-Jährigen vom Rad stieß. Als dieser auf dem Boden lag, soll der Mann auf ihn und das Rad eingetreten haben. Der Junge wurde leicht verletzt.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Bedrohung und Körperverletzung aufgenommen. Wer das Geschehen beobachtet hat, wird gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen, unter der Telefonnummer 03631/960, zu melden.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

14.05.2021, 17.27 Uhr
BerndLuky | nur...
noch Bekloppte unterwegs!
Wer Kindern schlägt ist in meinen Augen nur noch ein Verlierer! Hoffe den Kindern geht es besser!

2   |  0     Login für Vote
14.05.2021, 23.19 Uhr
Halssteckenbleib | Naja vielleicht hat ja der Bub
ne große Lippe riskiert. Und dann ist das eben so gekommen. Ermittelt man denn in alle Richtungen wegen den Bub??

1   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.