nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 12:29 Uhr
04.06.2021
Helios Klinik Bleicherode

Wieder für Besucher geöffnet

Ab Montag, den 7. Juni können Patientinnen und Patienten in der Helios Klinik Bleicherode wieder besucht werden. Aufenthalte dürfen nicht länger als zwei Stunden dauern und sind auf zwei Personen pro Patient und Tag beschränkt. Voraussetzung ist ein Impf- bzw. Genesungsnachweis oder ein negativer Corona-Test...

Aufgrund der sinkenden Infektionszahlen im Landkreis werden die Besuchsregeln für die Helios Klinik Bleicherode gelockert. Ab Montag, den 7. Juni 2021, bietet die Klinik wieder einen täglichen Besuchszeitraum von 14.00 bis 17.00 Uhr an. Während dieser Zeit dürfen Patienten von bis zu zwei Personen für maximal zwei Stunden besucht werden. Pro Patientenzimmer ist immer nur ein Besuch zur gleichen Zeit möglich. Zudem öffnet auch das Café Barbara wieder ihre Tür für Patienten und deren Besucher für ein Stück Kuchen oder einen Kaffee.

Besucherinnen und Besucher müssen ein schriftliches oder elektronisches negatives Corona-Testergebnis vorlegen. Als Nachweis werden ein tagesaktueller Schnelltest einer zertifizierten Teststelle oder ein maximal 48 Stunden alter PCR-Test akzeptiert. Selbsttests sind nicht möglich. Keinen Testnachweis benötigen vollständig geimpfte Personen, bei denen die abschließende Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt. Weiterhin sind an Covid-19 genesene Personen vom Testnachweis befreit, wenn ein entsprechender Impf- bzw. Genesungsnachweis vorliegt.

Wer zu Besuch kommen möchte, muss den jeweils passenden Nachweis mitbringen und jederzeit zur Überprüfung bereithalten. Pro Besuch muss darüber hinaus ein Erhebungsbogen zur Kontaktnachverfolgung ausgefüllt werden. Für alle Personen auf dem Klinikgelände gilt wie gehabt eine medizinische Maskenpflicht, die Verpflichtung zur Händedesinfektion und der Mindestabstand von 1,5 Metern.

Die Lockerungen des Besuchsverbotes ist vor allem für die neuen Patienten der Campus Reha innerhalb der Helios Klinik Bleicherode eine große Erleichterung, denn Patienten in der Anschlussheilbehandlung verbringen nach ihrem stationären Aufenthalt zusätzlich 21 Tage im Reha-Trakt der Bleicheröder Klinik. „Vor allem für ältere Menschen und ihre Angehörigen ist ein langer Aufenthalt ohne Besuch eine belastende Situation. Wir freuen uns, nun wieder einen Schritt in Richtung Normalität gehen zu können“, sagt Klinikgeschäftsführer Florian Lendholt. Die Helios Klinik Bleicherode kam bislang sehr erfolgreich durch die Corona-Pandemie. Ein strenges Sicherheitskonzept führte dazu, dass das Haus während der gesamten Zeit auf „grün“ stand und es keine Corona-Fälle in der Bleicheröder Klinik gab. Eine Übersicht der aktuellen Corona-Regelungen finden Besucherinnen und Besucher jederzeit auf der Klinikwebsite.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.