nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 19:00 Uhr
09.06.2021
Magie, Pantomime und Jonglage-Tanz

Zappelini ist wieder da

Zappelini ist wieder da! Alle Circusbegeisterten können sich zum Saisonbeginn auf ein phantastisches Programm freuen. Unter dem Motto „The mysterious life of objects" präsentieren sich internationale Künstlerinnen und Künstler...

v.l. Frieda  und Leni stellen sich den Fragen der Presse (Foto: Eva Maria Wiegand) v.l. Frieda und Leni stellen sich den Fragen der Presse (Foto: Eva Maria Wiegand)


„Wir freuen uns sehr, dass die Infektionszahlen deutlich gesunken sind und wir nach einem Jahr Pause endlich wieder mit fantastischen Zirkuskünstlern in unserem Zappelini-Zelt das Publikum begeistern können", freut sich Michael Mohr, Vorsitzender von studio44.

"Zappelini bietet auch wieder zehn Circuskurse für Kinder von 6-14 Jahren an. Bis jetzt haben sich 30 Kinder angemeldet. Es gab Zeiten, da waren es bis zu 100 Kinder. Viele Eltern waren durch die Corona-Pandemie verunsichert, wann oder ob der Unterricht wieder stattfinden kann, deshalb haben sie ihre Kinder erst einmal abgemeldet. Eine verständliche Reaktion", erklärt Michael Mohr.

Heute präsentierten zwei der Nachwuchskünstlerinnen im Zirkuszelt ihr Können. Frieda (9 Jahre) und Leni (10 Jahre) agieren selbstbewusst auf der Bühne. Man konnte sehen, dass es eine ganze Menge Energie und Kraft benötigt, so gekonnt, wie die beiden Akrobatinnen, an schwingenden Tüchern Kunststücke zu vollbringen. Einmal in der Woche für 45 Minuten proben die Kinder unter der Zirkuskuppel. Die Zirkuspädagogin Steffi Böttcher trainiert und unterstützt die Kinder. Ob Einradfahren, Clownerie, Jonglage oder Luftakrobatik, in allem können die Kinder sich ausprobieren.

Am Samstag, den 12. Juni um 15:00 Uhr, feiert der Verein die Premiere der diesjährigen Saison „The mysterious life of objects" im Zappelini-Zelt am Altentor. Das Duo Cinotti & the Flexonette lädt ein zu „Party-Party", ihrer mitreißenden Show voll Artistik und Comedy. Das Programm eignet sich besonders für Familien.

Der Eintrittspreis beträgt 16,50 Euro (ermäßigt 11 Euro) und für 15 Euro (ermäßigt 10 Euro) an der Abendkasse. Bargeldlose Zahlung wird bevorzugt. Zur ersten Vorstellung wird es noch keine Getränke geben, deshalb darf sich jeder Besucher eigene Getränke mitbringen.

Neu ist ein Toilettenwagen welcher von dem Sofortprogramm "Neustart Kultur" finanziert wurde.
Eine Tribüne mit 184 Sitzplätzen gehört auch zu den Neuerungen im Zappelini-Zelt.

Die Plätze sind aufgrund der Hygienemaßnahmen auf 80 begrenzt, deshalb empfiehlt es sich, sich vorab online Karten zu sichern. Mehr zum Zelt-Programm und zum Ticketverkauf gibt es im Netz unter www.tixforgigs.com. Das Zappelini-Zelt steht in Nordhausen wie gewohnt in der Parkallee, gleich neben der Rothleimmühle. Die Gastspiele der diesjährigen Zappelini-Zeltsaison „The mysterious life of objects" fördert die Thüringer Staatskanzlei mit einem Betrag von 50.000 Euro.

Weitere Informationen zu allen Veranstaltungen finden Sie in der pdf:
emw
Proben im Zirkuszelt (Foto: Eva Maria Wiegand)
Proben im Zirkuszelt (Foto: Eva Maria Wiegand)
Proben im Zirkuszelt (Foto: Eva Maria Wiegand)
Proben im Zirkuszelt (Foto: Eva Maria Wiegand)
Proben im Zirkuszelt (Foto: Eva Maria Wiegand)
Proben im Zirkuszelt (Foto: Eva Maria Wiegand)
Proben im Zirkuszelt (Foto: Eva Maria Wiegand)
Proben im Zirkuszelt (Foto: Eva Maria Wiegand)
Proben im Zirkuszelt (Foto: Eva Maria Wiegand)
Proben im Zirkuszelt (Foto: Eva Maria Wiegand)
Proben im Zirkuszelt (Foto: Eva Maria Wiegand)
Michael Mohr, Vorsitzender des Vereins Studio44 freut sich auf den Saisonbeginn (Foto: Eva Maria Wiegand)
Zappelini-Zelt in der Parkallee neben der Rothleimmühle (Foto: Eva Maria Wiegand)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.