tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 14:54 Uhr
13.09.2021
Polizeibericht

Politische Schmiererei hinterlassen 3.000 Euro Schaden

029
Einen Schaden von ca. 3000 Euro richteten Graffitisprayer in der Nacht von Samstag, 11. zum Sonntag, 12. September in der Bochumer Straße in Nordhausen an. Sie besprühten die Fassade am Gebäude der Wohnungsbaugesellschaft...

Unter den Schmierereien war auch ein gesprühtes Hakenkreuz in blauer Farbe. Auch ein Garagenkomplex am Stresemannring blieb von Schmierereien nicht verschont. Auch dort wurde am letzten Wochenende mit blauer Farbe gesprüht. Hinweise zum Tatgeschehen nimmt die Polizei in Nordhausen entgegen.
Autor: red

Kommentare
Aki77
13.09.2021, 15.59 Uhr
Plötzliche Namensänderung Nordhäuser Firma?
Dachte immer die WBG heißt WohnungsBau GENOSSENSCHAFT???
NdhRWfsv90
13.09.2021, 18.32 Uhr
Aki77
Liest du auch bevor du dein Kommentar sendest was heißt wohl die akz. Von wbg???
Richard Z.& Paul
13.09.2021, 19.10 Uhr
Wie schon gesagt....
Arbeitslager, um das nasse Brötchen im Kopf trockenzulegen!
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.