nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 13:30 Uhr
27.09.2021
Polizeibericht

Alarmanlage verscheucht Einbrecher

Viel Aufwand aber wenig Nutzen hatten Einbrecher in der zurückliegenden Nacht in Nordhausen. Der oder die Täter betraten zunächst das Friedhofsgelände am Stresemannring...

Beim Betreten einer unverschlossenen Garage lösten sie offensichtlich den optischen Alarm und einen weiteren Alarm zur Hauptstraße aus. Mit einer Leiter aus der Garage kletterten sie an der Hausfassade hoch, an der eine Alarmanlage angebracht war und rissen den Melder ab. Hierdurch lösten sie einen zusätzlichen akustischen Alarm aus. Das war wohl zu viel des Guten. Sie ließen die Leiter zurück und verschwanden mit dem Einbruchsmelder. Der Mitarbeiter eines Wachschutzes entdeckte kurz nach drei schließlich den Diebstahl und verständigte die Polizei.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

27.09.2021, 22.06 Uhr
Halssteckenbleib | So eine Alarmanlage kann aber
auch jeden Eindringling die Laune vermiesen.
Die Einbrecher hätten ja auch vor den Einbruch mal fragen können ob eine Alarmanlage installiert ist.Selbst Schuld...

2   |  3     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.