tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 13:25 Uhr
20.01.2022
Polizeibericht

Auffahrunfall auf der Bundesstraße

Rund 6000 Euro Schaden sind die Folge eines Unfalls am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße 4 zwischen Sondershausen und Nordhausen...

Anzeige MSO digital
Ein 49-jähriger Autofahrer beabsichtigte gegen 16.30 Uhr am Abzweig Neuheide, Hain von der Bundesstraße auf einen Feldweg abzubiegen. Er bremste auf Grund von Gegenverkehr seinen VW Passat ab. Eine dahinterfahrende 32-jähige Frau in ihrem Opel Meriva konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Passat auf. Die Feuerwehr rückte aus, um die Straße von auslaufenden Betriebsflüssigkeiten zu reinigen. Nach zwei Stunden war die Straße wieder frei befahrbar.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.