tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 11:35 Uhr
06.05.2022
Polizeibericht

Dachgeschosswohnung ausgebrannt

Am Freitagvormittag brannte die Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Hesseröder Straße. Kurz vor 10 Uhr rückten die Rettungskräfte aus. Bei Eintreffen der Feuerwehr schlugen bereits die Flammen aus der Wohnung...

Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel) Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)


Die Hausbewohner hatten sich ins Freie begeben. Der Wohnungsmieter erlitt einen Schock und musste medizinisch behandelt werden.

Anzeige MSO digital
Die Kameraden der Feuerwehr hatten die Flammen nach einer knappen halben Stunde gelöscht, konnten das komplette Ausbrennen der Wohnung aber nicht verhindern, auch das Dach ist durch die Flammen beschädigt worden. Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei. Der Sachschaden wird derzeit auf ca. 50.000 Euro geschätzt. Die Hesseröder Straße ist zwischen Grimmelallee und Bochumer Straße immer noch gesperrt.

Update: Bilder vom Einsatz
Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)
Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)
Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)
Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)
Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)
Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)
Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)
Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)
Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)
Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)
Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)
Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)
Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)
Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)
Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)
Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)
Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)
Dachgeschosswohnung ausgebrannt (Foto: Silvio Dietzel)

Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.