tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 07:54 Uhr
21.06.2022
FSV Wacker 90

Peßolat bleibt Cheftrainer

Die Planungen für Wackers vierte Oberligasaison sind in vollem Gange. Wenige Tage nach dem Saisonfinale wurde bereits Klarheit auf einer der wichtigsten Positionen geschaffen...

Matthias Peßolat bleibt unserem FSV Wacker 90 Nordhausen auch in der kommenden Saison als Cheftrainer erhalten! Nach dem sportlichen Verbleib in der 5. Liga waren sich Präsidium, sportliche Leitung und Peßo schnell einig, die gemeinsame Zusammenarbeit fortzusetzen, um den nächsten Schritt mit dieser jungen Mannschaft in der Oberliga zu gehen. Dafür wünschen wir allen Beteiligten – und natürlich auch dir lieber Peßo – viel Erfolg!

029
„Nach erfolgreicher “Missionserfüllung” (so will ich es mal nennen), über die alle sehr glücklich sind, die es gut mit Wacker halten und meinen, hatte ich nochmal ein sehr gutes Gespräch mit Torsten Klaus und Philipp Seeland. Wir sprechen da eine Sprache und ich freue mich über das entgegengebrachte Vertrauen von allen Beteiligten. Ich freue mich auch über die letzte Entwicklung und das wir es halt wirklich geschafft haben. Aufgrund dessen und nach Gesprächen mit meinem privaten Umfeld habe ich mich dazu entschieden, weiterzumachen. Wir gehen nun zusammen in die nächste Saison und in die Planungen dafür. Dann packen wir es an!“ Matthias Peßolat, Cheftrainer

Matthias Peßolat bleibt Cheftrainer (Foto: FSV Wacker 90 Nordhausen) Matthias Peßolat bleibt Cheftrainer (Foto: FSV Wacker 90 Nordhausen)


„Ich freue mich sehr, dass uns Peßo als Trainer für die kommende Saison erhalten bleibt. Wir hatten sehr gute, konstruktive, ehrliche und offene Gespräche und ich bin erfreut darüber, dass sich Peßo für uns entschieden hat. Peßo wurde bei uns vor wenigen Wochen ins kalte Wasser geworfen und er hat in den letzten Spielen eine sehr gute Arbeit gemacht. Ich freue mich darüber, Peßo auch weiterhin als Cheftrainer beim FSV Wacker 90 Nordhausen begrüßen zu dürfen und mit ihm zusammen die kommenden Aufgaben zu bewältigen.“, sagt Wacker Präsident Torsten Klaus.
Autor: red

Kommentare
icke58
21.06.2022, 10.02 Uhr
Wacker und die Zukunft!!!
Herr Peßolat Glückwunsch zum Klassenerhalt mit viel viel Glück muss mann natürlich dazusagen. Aber für die Zukunft müssen neue Spieler angeheuert werden sonst stehen wir wieder da wo wir auch jetzt stehen.. Trotzdem Kopf hoch ich drücke Ihnen die Daumen
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.