tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 17:34 Uhr
21.10.2014

„Vis á Vis“ in der Galerie

In etwa einer Stunde wird in der Galerie der Nordhäuser Kreissparkasse eine neue Ausstellung eröffnet. Wir haben uns da schon einmal umgesehen...


Die neue Exposition trägt den Titel „Vis á vis“ und präsentiert zahlreiche Werke der Genres Malerei und Grafik von Mitgliedern des Kunstkreises Meyenburg. Die Laudatio wird Kunsthaus-Leiterin Susanne Hinsching halten, auch eine musikalische Umrahmung ist vorgesehen. Die nnz wird noch ausführlich über den Abend berichten.

Zu sehen ist die neue Ausstellung exakt einen Monat lang, bis zum 21. November.
Vis á Vis (Foto: Hans-Georg Backhaus)
Vis á Vis (Foto: Hans-Georg Backhaus)
Vis á Vis (Foto: Hans-Georg Backhaus)
Vis á Vis (Foto: Hans-Georg Backhaus)
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige