nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 09:34 Uhr
18.02.2021
Einfach und schnell zur Lehrstelle:

Virtueller Ausbildungsstellenatlas online

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Erfurt setzt bei der Vermittlung von Ausbildungsplätzen in kaufmännischen oder gewerblich-technischen Berufen zunehmend auf digitale Angebote und hat bundesweit erstmalig einen virtuellen Ausbildungsatlas gestartet...


„Der Ausbildungsbetriebe- und Lehrstellenatlas wendet sich an Schulabgänger, Berufseinsteiger und deren Eltern. Er zeigt an, welche Unternehmen in den Regionen ausbilden und welcher Betrieb aktuell freie Lehrstellen anbietet“, erläutert Tobias Krombholz, Teamleiter Ausbildung in der IHK Erfurt. Neu sei dabei die Verbindung von Ausbildungsunternehmen und derzeit offenen Lehrstellen, die einen schnellen Überblick über Ausbildungsmöglichkeiten in der Region bietet.

digital
Digitale Angebote wären gerade durch den anhaltenden Lockdown umso wichtiger, da in den vergangenen Monaten viele Berufsorientierungsmaßnahmen und Kontaktbörsen nur sehr eingeschränkt stattfinden konnten. „Viele Jugendliche fragen sich, wie sie in Corona-Zeiten überhaupt einen Ausbildungsplatz finden können. Die IHK Erfurt gibt den Schülern mit dem Online-Ausbildungsatlas ein einfaches und übersichtliches Tool für die Recherche nach einem Ausbildungsplatz an die Hand“, so Krombholz. Alle Einträge der Ausbildungsbetriebe ließen sich in einfacher Form nach Branche, Sitz des Unternehmens oder Wunschberuf filtern. Erreichbar ist das neue Angebot unter: www.erfurt.ihk.de/lehrstelle.

Auch darüber hinaus setzt die IHK Erfurt bei der Suche nach einem dualen Ausbildungsplatz auf digitale Angebote, etwa mit der bundesweiten IHK-Lehrstellenbörse. Darin sind aktuell mehr als 750 freie Lehrstellen in Nord-, Mittel- und Westthüringen registriert.

Unternehmen, die noch unbesetzte Ausbildungsplätze haben, sollten diese in die kostenfreie IHK-Lehrstellenbörse unter www.ihk-lehrstellenboerse.de einstellen oder prüfen, ob die Angebote noch aktuell sind, denn: „Nur wer sichtbar ist, kann auch gefunden werden!“.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.