nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 20:53 Uhr
09.05.2021
Nordhausen

Lichtmast übersehen und umgefahren

Zu einer Hilfeleistung musste heute Abend die Feuerwehr Nordhausen in die Freiherr-vom-Stein-Straße ausrücken. Der Fahrer eines Mercedes Viano hatte beim Rückwärtsfahren einen Lichtmasten übersehen...

In der Freiherr-von-Stein Straße übersah ein Fahrer beim zurücksetzen einen Lichtmasten (Foto: Frank Meier) In der Freiherr-von-Stein Straße übersah ein Fahrer beim zurücksetzen einen Lichtmasten (Foto: Frank Meier)


Gemeinsam mit einem Mitarbeiter der Stadtbeleuchtung Nordhausen wurde die Unfallstelle gesichert. Glück im Unglück, es kam gerade kein Fahrzeug auf der sonst so viel befahrenen Straße.

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

10.05.2021, 07.34 Uhr
Halssteckenbleib | Zum Glück war
da keine Fahne an den Masten. Die wäre nämlich auch mit auf der Straße gelandet. Musste auch Mast ausgerechnet da an der Stelle sein. Wenigstens ist niemanden was passiert. Kann ja mal passieren bei den vielen Masten die überall rumstehen.

2   |  6     Login für Vote
10.05.2021, 08.29 Uhr
manituxl | Halssteckenbleib
scheint der neue "Wolfi" zu werden!
So sinnfreie Kommentare waren lange nicht zu lesen.
Warum werden diese Kommentare nicht einfach von nnz gelöscht?

6   |  4     Login für Vote
10.05.2021, 21.40 Uhr
Halssteckenbleib | Antwort an manituxl
Weil solche Kommentare eine echte Bereicherung des kommentieren sind. Der Leser erfährt und lernt viel aus meinen Kommentaren. Daumen hoch....

0   |  2     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.