tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 13:56 Uhr
07.10.2021
Werkstätten starten in den Herbst

Bunt sind nicht nur die Wälder

Bunt sind nicht nur die Wälder, bunt sind auch die handgefertigten Kunststücke aus dem Werkstattladen der Nordthüringer Werkstätten. Ob herbstlich oder schon vorweihnachtlich, es sollte für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei sein...

Passend zum Herbst oder schon vorweihnachtlich, festlich - in den Werkstätten der Lebenshilfe wird wieder fleißig gebastelt (Foto: Nordthüringer Werkstätten) Passend zum Herbst oder schon vorweihnachtlich, festlich - in den Werkstätten der Lebenshilfe wird wieder fleißig gebastelt (Foto: Nordthüringer Werkstätten)


"Die beliebten Kerzengestecke und die Keramik fertigen unsere Beschäftigten ganz fleißig seit dem Sommer und wir freuen uns, anderen eine Freude machen zu dürfen.", sagt Anja Steuding von den Nordthüringer Werkstätten. Im „Kaufhaus Magnet“, kann von montags 10.00 bis 14.00 Uhr und donnerstags von 14.00 - 18.00 Uhr nach herzenslust gestöbert werden. Und wem die Auslagen hier nicht reichen, der kann auch die Hauptwerktatt mit ihrem Werkstattladen von Montag bis Freitag jeweils von 8.00 bis 15.30 Uhr in der Straße Hinter der Steinmühle besichtigen.

Der Werkstattladen im Magnetcenter hat eine Sonderöffnungszeit an den Samstagen,
20. November, 4. Dezember und 18. Dezember, jeweils von 10:00 – 15 Uhr, um die Herzen für die Weihnachtszeit zusätzlich zu erfreuen.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige