tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 15:21 Uhr
07.07.2022
KILA Aktionstag

Dynamos knacken am Freitag

Gemeindepädagoge Frank Tuschy hat extra dafür recht viele alte Fahrrad Dynamos besorgt und die sollen geknackt werden um an die darin befindlichen Magnete zu gelangen...

Dynamos knacken im KILA (Foto: F.Tuschy) Dynamos knacken im KILA (Foto: F.Tuschy)

Um erfolgleich einen Dynamo zu knacken, sollte man entweder ein Schulkind sein oder seine Eltern, Großeltern oder große Geschwister mitbringen.
Um das nötige Werkzeug kümmert sich der KILA. Die Magnete (und wer möchte auch die Kupferwicklungen) dürfen am Ende mit nach Hause gebracht werden.

Zum KILA-Aktionstag, der an allen Schulwochen immer Freitag von 15 Uhr bis 17 Uhr stattfindet, sind Kinder im Alter von 4-12 Jahren herzlich eingeladen. Gern dürfen auch Eltern, Großeltern und ältere Geschwister mitgebracht werden.

Die Aktionstage finden im Pfarrhaus der Blasii Kirche statt und die Teilnahme ist grundsätzlich kostenlos. Der KILA ist das Kinder und Familienzentrum der Evangelischen Blasii Kirchengemeinde. Weitere Infos zu den Gruppen und Angeboten des KILA gibt es bei Gemeindepädagoge Frank Tuschy unter 988340 oder auf der Homepage https://www.kinder-kirchen-laden.de oder per mail: frank.tuschy@t-online.de
Für das KILA Handwerkercamp (6. -14. August) gibt es noch einige wenige freie Plätze.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.