tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 15:35 Uhr
24.11.2022
Polizeibericht

Schulräumung nach beißendem Geruch

Am Vormittag kam es in einer Grundschule in der Gemeinde Hohenstein zu einem umfangreichen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Landratsamt. Der Hausmeister der Schule stellte einen beißenden Geruch fest, sodass im Anschluss die Schule geräumt werden musste...

029
Nach derzeitigem Stand wurden Gefahrstoffe in eine Klärgrube eingeleitet, welche den unangenehmen Geruch verursacht haben. Durch die zuständige Umweltbehörde wurden Proben aus der Klärgrube entnommen, um den Gefahrstoff benennen zu können und weitere Maßnahmen zu treffen. Derzeit wird das Abpumpen der Stoffe durch einen Umweltdienst vorbereitet.

Zur Ursache ermittelt nun die Umweltbehörde und die Kriminalpolizei Nordhausen.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.