nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung

So, 22.13 Uhr
25. Juli 2021
Kindergarten „Spatzenhäuschens“ in Urbach

Schöner Abschied mit Wehmut

Wandern, Spiel und Spaß waren das Motto des Tages in Urach zum Abschied der Vorschulkinder im "Spatzenhäuschen". Gestartet waren die sieben Kinder und ihre Erzieherinnen mit einem passend zum Anlass geschmückten Traktor mit Anhänger, der die „Großen unter den Kleinen“ zur Kalkhütte brachte... (red)
So, 16.21 Uhr
25. Juli 2021
Das sollten Eigenheimbesitzer wissen:

Versicherungsirrtümer bei Hochwasser

Der Unwettersommer 2021 geht weiter und die Hochwassergefahr steigt deutlich. Bei Hochwasser und Überflutungen glauben viele Eigenheimbesitzer, gut abgesichert zu sein. Doch häufig ist dem nicht so. Björn Goldhausen erklärt drei Versicherungsirrtümer zu Hochwasser... (red)
So, 15.27 Uhr
25. Juli 2021
Blasmusik für den guten Zweck

Benefizkonzert am Gondelteich

Rund 150 Gäste, auch über die Landkreisgrenzen hinweg, kamen heute zum Benefizkonzert der Ilfelder Blasmusikanten. Am Neustädter Gondelteich werden noch bis 18.00 Uhr Spenden für den Wiederaufbau der Freiwilligen Feuerwehr Kreuzberg in der Hochwasserkatastrophenregion gesammelt… (swi)
So, 15.07 Uhr
25. Juli 2021
Führerscheinerwerb für 50 ccm und 45 km/h einheitlich geregelt

Bundesweit Moped fahren ab 15 Jahren

Jugendliche ab 15 Jahren können bald bundesweit Mopeds bis 45 km/h fahren. Möglich wird das durch eine neue Regelung, die noch vom Bundespräsidenten unterzeichnet werden muss: Der Führerschein AM mit der Schlüsselziffer 195 für motorisierte Zweiräder mit 50 ccm und 45 km/h Höchstgeschwindigkeit kann bald in ganz Deutschland bereits ab 15 Jahren erworben werden... (red)
So, 14.21 Uhr
25. Juli 2021
Thüringer FDP-Chef widerspricht Bundeskanzleramt

Keine Impflicht durch die Hintertür!

Nicht-Geimpfte sollen in ihren Rechten massiv eingeschränkt werden, hat der Chef des Kanzleramts heute verlautbart. Dem widerspricht Thomas L. Kemmerich, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Thüringer Landtag... (red)
So, 13.23 Uhr
25. Juli 2021
Jena ist teuerste Thüringer Stadt

Immobilienpreise um 23 Prozent gestiegen

Noch vor der Kulturstadt Weimar und Landeshauptstadt Erfurt ist Jena der teuerste Ort in Thüringen was den Kauf von Wohnimmobilien angeht. Mit 2.276 Euro pro Quadratmeter schiebt sich die Universitätsstadt damit an Großlöbichau vorbei, das noch 2018 als teuerste Gemeinde des Bundeslandes gelten durfte... (red)
So, 12.10 Uhr
25. Juli 2021
Das Wetter heute, morgen, übermorgen

Örtlich Gewitter mit Unwetterpotential

Heute teils locker, teils stark bewölkt, ab dem Nachmittag Entwicklung von Schauern sowie örtlich kräftigen Gewittern mit Unwetterpotential durch Starkregen. Höchsttemperaturen 25 bis 28, im Bergland 21 bis 25 Grad. Schwacher Wind aus südlichen Richtungen, in Gewitternähe stark böig auffrischend... (red)
So, 11.13 Uhr
25. Juli 2021
Ob luftige Kartoffel-Burger-Buns oder leckerer Kartoffelsalat:

Ran an die Kartoffel – jetzt wird gegrillt!

Wenn die Temperaturen steigen und das schöne Wetter in den Garten oder auf den Balkon lockt – dann ist es wieder an der Zeit die Grill-Saison einzuläuten. Dabei sollte auch die Kartoffel nicht fehlen... (red)
So, 11.10 Uhr
25. Juli 2021
Pünktlich um 9.30 Uhr stürzten die ersten Starter in die Fluten

Auftakt nach Maß zum Scheunenhof Triathlon

Besser hätte das Comeback des Scheunenhof Triathlons heute Morgen nicht sein können. Bei herrlichem Sonnenschein und bestens präparierter Strecke bereiteten sich knapp 200 Sportler voller Vorfreude auf ihren Einsatz vor …update:20.15 Uhr (osch)
So, 10.23 Uhr
25. Juli 2021
Jüngere leiden besonders:

Corona-Pandemie nagt am Wohlbefinden der Deutschen

Vor allem die jüngere Generation, die Gen Z, zeigt deutliche Anzeichen schwindenden Wohlbefindens in vielen Bereichen der ökonomischen, aber vor allem der gesellschaftlichen, individuellen und ökologischen Dimensionen, die für den Nationalen Wohlstandsindex in Deutschland (NAWI-D) erhoben werden. Aber auch die anderen Generationen zeigen im Vergleich zum Sommer letzten Jahres Verschleißerscheinungen... (red)
So, 10.20 Uhr
25. Juli 2021
Polizeibericht

Zeugen nach Autoaufbruch gesucht

In den heutigen frühen Sonntagmorgenstunden wurde in der Nordhäuser Oskar-Cohn-Straße ein Pkw Opel Astra aufgebrochen. Aus dem Inneren wurden mehrere Gegenstände entwendet. Jetzt sucht die Polizei nach Augenzeugen der Tat... (red)
So, 10.15 Uhr
25. Juli 2021
Polizeibericht

Verkehrsunfall mit verletztem Kind

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Freitag in Nordhausen. Eine 64-jährige Frau befuhr mit ihrem VW Caddy die Martin-Niemöller-Straße in Nordhausen in Richtung Hauptstraße. Beim Einfahren in den Kreisverkehr übersah sie einen von links auf dem Zebrastreifen querenden Jungen auf einem Fahrrad... (red)
So, 10.05 Uhr
25. Juli 2021
Aus dem Nordhäuser Verkehrsgeschehen

Sechsmal betrunken und berauscht

Gleich sechs Verstößen gegen das Alkohol- und Betäubungsmittelverbot im Straßenverkehr musste die Nordhäuser Polizei bisher am Wochenende nachgehen. Dabei ging es nie unter 1,3 Promille ab... (red)
So, 07.56 Uhr
25. Juli 2021
ADAC vergleicht fünf Transportsysteme für Kinder

Kindertransport mit dem Fahrrad

Neben dem klassischen Fahrradanhänger liegen in Großstädten vor allem Lastenräder im Trend, um die Kinder von A nach B zu transportieren. Doch bieten diese Transportsysteme den Kindern auch ausreichenden Schutz vor Verletzungen bei einem Unfall?... (red)
So, 07.38 Uhr
25. Juli 2021
Sicher in den Sommerurlaub

Wer stressfrei reisen will muss vorbereitet sein

Statt dem Flugzeug steht das Auto als Transportmittel für Urlaubsreisende wieder im Mittelpunkt: 54 Prozent der Deutschen planen ihren Sommerurlaub laut einer aktuellen Forsa-Umfrage mit dem Pkw. Wer stressfrei mit dem Auto am Urlaubsort ankommen möchte, sollte einige Dinge bei seiner Reisevorbereitung beachten. Autoexperte Christian Heinz vom TÜV Thüringen gibt wertvolle Tipps... (red)





Wetter

Umfrage

z.Z. gibt es keine Umfrage.

Letzte Umfrage

Sollte Deutschland weiter auf Atomkraft setzen, um die Energieversorgung zu sichern?

Ja
46.5%

Ja, aber mit neuen Reaktortypen (z.B. Thorium-Reaktoren)
36.9%

Nein
15.6%

Ist mir egal
1%

Die Umfrage lief vom 14.10.2021 bis 21.10.2021.
Es wurden 2299 Stimmen abgegeben.
weitere Umfragen →




Anzeige MSO digital
Anzeige MSO digital

AT und VGF sind seit 3586 Tagen verheiratet.
7.4.20 - ISO-8859-1
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.