tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 11:11 Uhr
21.10.2014

Auf zur Wette als Weihnachtsmann

„Topp, die Wette gilt!“: Marcel Fiebig, REWE-Marktleiter in die Echte Nordhäuser Marktpassage, will es wissen und fordert einen Verein zur Weihnachtswette heraus. Es geht um nicht weniger als 500 Euro für die Vereinskasse...

Marcel Fiebig wettet (Foto: Sandra Arm) Marcel Fiebig wettet (Foto: Sandra Arm)

Die große REWE-Weihnachtswette: Fiebig wettet, dass es kein Verein schafft, 50 Mitglieder als Weihnachtsmänner verkleidet, am Samstag, 20. Dezember, in die Echte Nordhäuser Marktpassage zu locken, um anschließend gemeinsam das Weihnachtslied „O Tannenbaum“ zu singen.

Der Wetteinsatz: Sollte der Verein die Wette gewinnen, erhält er 500 Euro für die Vereinskasse. Gewinnt die REWE Fiebig oHG, wird das Geld für einen sozialen Zweck gespendet.

Um diese nicht ganz leichte Wette zu gewinnen, sind Vereine aus dem Landkreis Nordhausen aufgerufen, sich bis zum 31. Oktober unter weihnachtswette@gmail.com anzumelden. Bei der Anmeldung wird um eine kurze Vorstellung des Vereins gebeten. Ebenso um die Angabe des Zwecks, für welchen das Geld ausgegeben werden soll. Melden sich mehrere Vereine an, entscheidet das Los, wer zur weihnachtlichen Herausforderung antritt. „Topp, die Wette gilt!“
Sandra Arm
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige