tv nt eic kyf msh nnz uhz
Sa, 16:44 Uhr
25.10.2014

Fahrerflucht vorm "Handwagen"

Vor der Gaststätte Handwagen rummste es gestern Nacht. Anstatt zu bleiben, fuhr der Unfallverursacher davon. Aber es gibt Zeugen...

Anzeige MSO digital
Zu einer Verkehrsstraftat, dem unerlaubten Entfernen vom Unfallort, kam es Samstagnacht gegen 01:15 Uhr in Niedersachswerfen auf dem Parkplatz der Gaststätte „Handwagen“. Ein Zeuge beobachtete, wie der Fahrer eines schwarzen Mercedes Benz rückwärts gegen einen parkenden Dacia Logan fuhr. Der Zeuge versuchte noch, den Fahrer des Mercedes aufzuhalten. Dieser entfernte sich aber von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Fahrzeugführer nachzukommen.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.