nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 18:13 Uhr
22.09.2019
nnz-Ergebnisdienst: Handball

Unterschiedliche Resultate

Das war nicht ganz der Spieltag, den die Nordhäuser Handballer/innen angestrebt haben. Die Männer verloren beim Spitzenreiter und die männliche Jugend B verliert ebenfalls auswärts. Gerichtet haben es die männliche Jugend E und die beiden C-Jugend Mannschaften.

Landesliga Männer
TSV Motor Gispersleben - Nordhäuser SV 31:24
Der Tipp, eine Partie auf Augenhöhe, ging nicht ganz auf. Nordhausen konnte nur bis zum 4:4 mithalten und musste in der Folgezeit die Gastgeber ziehen lassen. Der Vorsprung nahm vor der Pause bedrohliche Ausmaße an. Am Ende der ersten Halbzeit gelang Nordhausen noch der eine und andere Treffer. Damit gestalteten sie das Halbzeitergebnis von 19:13 etwas freundlicher.

Nach der Pause wurde das Spiel der Südharzer besser und sie verkürzten auf 24:20. Leider reichte die Kraft nicht mehr um dem Spiel eine Wende zu geben. Am Ende verloren sie mit 31:24. Ohne die weiterhin verletzten Spieler und ohne Rückraumspieler Florian Gröger stand die Partie schon vor dem Anpfiff knapp auf Spitz.
Urteil: Im Heimspiel wieder Gas geben

Landesliga männliche Jugend B
SV Petkus Wutha Farnroda Nordhäuser SV 29:23
Nordhausen fing gut an und ging mit zwei Treffern in Führung. Danach verloren sie den Spielfaden komplett und leisteten sich bis zur Pause 10 technische Fehler. Zu viel für die kompakt aufspielenden Gäste, die sich damit langsam aber stetig absetzen konnten.

Nach der Pause konnten sich die NSV - Spieler steigern, blieben aber immer noch weit hinter den Erwartungen zurück. Sie schafften es zumindest den Rückstand nicht anwachsen zu lassen. Einholen und überholen war jedoch nicht drin. Am Ende gewannen die Gastgeber verdient, da sie ihr Spiel ohne Schnörkel und mit Kampfgeist gestalteten.
Urteil: unnötige Niederlage

Landesliga männliche Jugend C
VfB TM Mühlhausen Nordhäuser SV II 16:26
Die zweite C-Jugend musste aufgrund des verlängerten Wochenendes auf einige Spieler verzichten. Als jüngerer Jahrgang, keine leichte Aufgabe. Diese meisterten sie dennoch mit Bravur durch einen Start Ziel Sieg in der Handballhochburg Mühlhausen. Unterbrochen nur durch den Ausgleich der Gastgeber in der 10. Spielminute zum 6:6.

Danach lief der Motor wieder rund und der NSV setzte sich wieder ab. Am Ende nahmen sie nicht nur beide Punkte mit auf die Heimreise, sie taten auch etwas für das Tor - Konto. Ein Erfolg der in dieser Höhe nicht unbedingt erwartet werden konnte. Grundlage war wieder einmal das schnelle Umkehrspiel.
Urteil: Hochverdient

Landesliga männliche Jugend C
SV Glück Auf Bleicherode Nordhäuser SV I 5:41
Über diese Partie braucht man nicht viel zu berichten, dass Ergebnis spricht für sich.
Urteil: zweiter Kantersieg in Folge

Turnierserie Jugend E

Nordhäuser SV II Nordhäuser SV I 1:12
HV Ilmenau Nordhäuser SV II 12:4
Nordhäuser SV I HV Ilmenau 11:2

Nordhausen gewann das Miniturnier mit drei Mannschaften und revanchierte sich für die Niederlage in Ilmenau gegen den HV 55. Da die Jugendspielgemeinschaft Nazza/Großburschla/ Schnellmannshausen abgesagt hatte waren keine größeren Höhepunkte zu erwarten. Nordhausen ließ in heimischer Halle nichts anbrennen.
Urteil: starke Spielmäuse

Spielfest der 3-4 Klassen
Beim ersten Treffen der kleinen Handballer/innen innerhalb des Schulwettbewerbs gab es folgende Platzierungen.

1. Platz Grundschule Harztor
2. Platz Grundschule Klettenberg
3. Platz Grundschule „K.-Kollwitz“
4. Platz Grundschule „Am Förstemannweg“
5. Platz Grundschule Ellrich
Frank Ollech
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.