tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 14:07 Uhr
05.10.2021
Hochschule Nordhausen

Hochengagierter Masterstudent erhält DAAD-Preis 2021

Bereits zum elften Mal verlieh die Hochschule Nordhausen den begehrten DAAD-Preis. Dieser Preis, der jährlich vom Deutschen Akademischen Austauschdienst ausgeschrieben wird, richtet sich an internationale Studierende, die sich durch besondere akademische Leistungen sowie bemerkenswertes gesellschaftliches oder kulturelles Engagement auszeichnen...

In diesem Jahr schlug Herr Prof. Dr.-Ing. Dieter Genske, Studiendekan im Studienbereich Geotechnik und Energetisch-Ökologischer Stadtumbau, für diesen Preis einen besonders engagierten und leistungsstarken Studierenden vor. Nach einem Auswahlverfahren zeichnete die Hochschule somit Herrn Giovanni Pradipta aus Indonesien mit dem DAAD-Preis aus.

Herr Pradipta hat seinen Bachelor-Abschluss in Energie- und Umweltinformatik bereits an der Hochschule absolviert und studiert jetzt im fünften Fachsemester den Master-Studiengang Energetisch-Ökologischer Stadtumbau in Nordhausen. Schnell konnte er durch seine hohe Motivation, mit der er sein Studium betreibt, seine guten akademischen Leistungen und seine hervorragenden Deutschkenntnisse überzeugen.

Giovanni Pradipta freut sich über die Auszeichnung mit dem DAAD-Preis für herausragende akademische Leistungen (Foto: Tina Bergknapp) Giovanni Pradipta freut sich über die Auszeichnung mit dem DAAD-Preis für herausragende akademische Leistungen (Foto: Tina Bergknapp)


Im Rahmen seiner Masterarbeit leitet Herr Pradipta ein internationales Forschungsprojekt mit dem Ziel ein indonesisches Modellgebiet (die Molukken-Provinz) unabhängig von fossilen Energien zu machen. Dabei leitet er ein von ihm zusammengestelltes Team von Master- und Bachelorstudierenden selbstverantwortlich und sehr effizient. Zudem ist er im ständigen Kontakt mit Expert(innen) in der Molukken-Provinz (Verwaltung, Hochschule, Energieversorger etc.). Das Projekt ist so erfolgversprechend, dass der Springer-Verlag den Atlas als internationales Fachbuch veröffentlichen wird.

Herr Pradipta ist neben seinem Studium Mitglied des Vorstands in der Jugendabteilung der Sportjugend Nordhausen, Jugendleiter im DJK-Sportverband Thüringen und aktiver Coach in drei Sportvereinen (inkl. spezieller Badminton-Kurse für Kinder). Er ist Vizepräsident der Indonesian Student Association in Thüringen und in dieser Eigenschaft Ansprechpartner für administrative, hochschulrelevante und auch persönliche Probleme. Darüber hinaus ist Herr Pradipta seit 2016 im Lernstudio Nordhausen Englischlehrer für Kinder und Erwachsene mit dem Schwerpunkt Business English und Conversation und hilft mit bei der IT-Administration des Lernstudios. Schließlich ist Herr Pradipta auch Mitglied des Internationalen Beirates der Hochschule Nordhausen.

Alles in allem überzeugt Herr Pradipta nicht nur durch gute Studienleistungen und sehr gute Deutschkenntnisse, sondern auch durch sein überaus bemerkenswertes inner- und außeruniversitäres Engagement und hat sich die Auszeichnung absolut verdient.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige