tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 12:37 Uhr
30.11.2021
Heringen

Neues Schnelltestzentrum eingerichtet

029
Ab morgen gibt es eine weitere Testmöglichkeiten im Landkreis Nordhausen. Das neue Schnelltestzentrum öffnet in Heringen, in der Sporthalle der Grund- und Regelschule, Rudolf-Breitscheid-Straße 5...

Ab dem morgigen Mittwoch öffnet die Heringer Teststation immer montags bis freitags jeweils von 17:00 bis 20:00 Uhr. Alle Standorte und Öffnungszeiten der Testzentren im Landkreis Nordhausen unter https://landkreis-nordhausen.de/uebersicht-testzentren.
Autor: red

Kommentare
Halssteckenbleib
30.11.2021, 14.38 Uhr
Neues Schnelltestzentrum..
Besser wäre gewesen ein neues Impfzentrum einzurichten.Aber schnelltesten scheint wichtiger zu sein.Impfen lassen kann man sich auch später noch...
Andreas H.
03.12.2021, 15.13 Uhr
klar - es ist BEIDES wichtig -
IMPFEN und TESTEN !!!
...aber während Impfungen nicht nur im Zentrum Nord - Stolbergerstrasse - verabreicht werden - sondern auch durch viele Ärzte und bald wohl auch Apotheken u.a. - gibt es für das Schnelltesten nur EINE einzige zeitakzeptable Möglichkeit in Nordhausen -- in der Zorgestrasse !! Wiedigsburg hat mit den 2,5 Stunden morgens nur lächerliche Öffnungszeiten.
Aber genau das soll wohl auch der Sinn sein - eine Verknappung der Testmöglichkeiten um die Impfunwilligen zu zwingen. Alles sicherlich politisch so gewollt!!
Voriges Jahr gab es noch Testungen im Harzquerbahnhof, im CC und bei der Sparkasse ....
Und dieses Jahr ???? Dieses Jahr antwortet nicht mal der Landrat oder wenigstens einer seiner hilfswilligen Wasserträger(innen) auf eine diesbezügliche und mehrmalige Anfrage.
Es gibt außer den Impfunwilligen-einen-test-machen-müssenden auch noch andere, die vollständig und aktuell geimpft sind und trotzdem testen MÜSSEN ! Arbeiter und Angestellte, Sportler (für Fitnessstudio) - aber auch wie ich (3xgeimpft) - REHASPORT im Fitnessstudio - da bin ich ohne Auto aufgeschmissen weil vom Kastanienweg zur Zorgestrasse und dann zurück zur Grimmelallee ein riesiger Umweg ist und nicht gerade auf dem Weg liegt.
Da kann so mancher REHA-Sportler auch nicht mehr in der Reha-Sport-Gruppe teilnehmen :-(
Tut das der Gesundheit gut ???
WO und WANN öffnen außer weiteren Impfstellen auch weitere SCHNELLTESTZENTREN ???
Tun sie etwas dafür Herr Jendricke - oder delegieren sie das an ihre Knappen - Hauptsache es geschieht bald und nicht erst im Frühsommer !!!
MfG
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.