tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 15:10 Uhr
05.07.2022
Bei den Mitteldeutschen Meisterschaften:

Drei Stationen für die LV-Altstadt Athleten

Zu den Mitteldeutschen Meisterschaften der Leichtathletik ging es Ende Juni für
Maike Rotter (W 14) und Trainerin Ute Hennig nach Gotha. Kugelstoßen und Speerwurf standen auf dem Programm...

Die LV Altstadt-Starter (Foto: K.Rotther) Die LV Altstadt-Starter (Foto: K.Rotther)

Im Kugelstoßen erreichte Maike den 8. Platz mit einer Weite von 8,61 m. Dies ist persönliche Bestleistung und bedeutet eine Leistungssteigerung von über 1,50 m in diesem Jahr. Im Speerwurf belegte sie den 9. Platz (20,69 m).

Bei der nächsten Station ging es für unsere Athleten, Franz Hahn und Timon Rotter (beide M U18), am 30.06.22 nach Ohrdruf zu „Jugend trainiert für Olympia“. Franz erreicht gleich zwei persönliche Bestleistungen. 1,64 m ging es in die Höhe und die 5 kg schwere Kugel landete bei 9,11 m.

Timon warf den Speer 38,80m weit und die 800 m lief er bei hochsommerlichen Temperaturen in 2:28,29 min (PBL).

Anzeige MSO digital
Auch beim Sparkassen-Cup in Bernburg am 2. Juli waren so einige Bestleistungen zu verzeichnen. Am Start waren Maximilian Jung (M8), Lea Festa (W9) und Adele Szumodalsky (W12).

Max konnte gleich bei seinem ersten Wettkampf gute Leistungen zeigen. Bei seinem Dreikampf (50 m 9,44 s / Weitsprung 2,51 m / Ballwurf 19,33 m) belegte er den 8. Platz.

Auch Lea startete im Dreikampf. In einem großen Starterfeld zeigte sie auch bei ihrem 2. Wettkampf wieder super Leistungen: Die 50 m lief sie in 8,46 s (PBL), im Weitsprung erreichte sie 3,46 m (PBL) und im Ballwurf 19,08 m (PBL). Insgesamt belegte sie den 8.Platz.

Im abschließenden 800 m Lauf und einer stark lachenden Sonne freute sich Lea über ihren hervorragenden 2. Platz in einer Zeit von 2:58,89 min (PBL).

Adele Szumodalsky (W12) erzielte 2 persönliche Bestleistungen. Über 60 m Hürden in 11,63s (PBL) belegte sie den 6.Platz. Im Hochsprung eroberte sie das Siegertreppchen mit einer Leistung von 1,30 m (1.Platz, PBL) und steigerte sich dabei um 10 cm.

Wir bedanken uns bei allen Organisatoren, Kampfrichtern und Helfern und freuen uns auf ein Wiedersehen.
Kathrin Rotter LV Altstadt `98 Nordhausen
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.