eic kyf msh nnz uhz tv nt
Di, 09:53 Uhr
05.12.2023
Thüringer Hallenlandesmeister 2023

Lebenshilfe Kicker wieder Spitze

Die Fußballmannschaft der Nordthüringer Werkstätten reiste am 1. Dezember nach Rudolstadt zur 4. Hallenlandesmeisterschaft für Menschen mit Handicap. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch den Präsidenten vom Verein Special Olympics Thüringen...

Die Gruppe A (Traditional Teams) spielten mit sechs, die Gruppe B (Unified Menschen mit Handicap und ohne Handicap) mit fünf Mannschaften.

Team der Nordthüringer Werkstätten wird Thüringer Hallenlandesmeister 2023 (Foto: Nordthüringer Lebenshilfe) Team der Nordthüringer Werkstätten wird Thüringer Hallenlandesmeister 2023 (Foto: Nordthüringer Lebenshilfe)


Im Spielmodus „Jeder gegen jeden“ traf man auf die Mannschaften der Suhler Werkstätten, Pößnecker Werkstätten, die Mannschaft vom Bodelschwingh- Hof Mechterstädt, des ASB Saale Holzland und die Mannschaft vom Lebenshilfewerk Ilmenau Rudolstadt.

Anzeige symplr
Am Ende des Tages, nach vielen spannenden, umkämpften aber immer fairen Spielen, konnte sich das Team der Nordthüringer Werkstätten um die Trainer Marko Gaßmann und Stefan Kronberger souverän mit 15 Punkten und einem Torverhältnis von 12:2 Toren „Thüringer Hallenlandesmeister 2023“ nennen.

Fußballmannschaft der Lebenshilfe beweist erneut ihr Können (Foto: Nordthüringer Lebenshilfe) Fußballmannschaft der Lebenshilfe beweist erneut ihr Können (Foto: Nordthüringer Lebenshilfe)


Nach der Landesmeisterschaft im Mai (auf dem Rasenplatz) nun der nächste große Erfolg für die Kicker der Werkstatt. Auch der Torschützenkönig kam aus den Reihen der Nordhäuser. Hier konnte sich Jonas Becker mit 6 geschossenen Tor auszeichnen. Die Siegerpokale überreichte der Bürgermeister der Stadt Rudolstadt, Jörg Reichel.

Organisiert und geleitet wurde das Turnier von Christoph Köhler (Geschäftsführer Special Olympics Thüringen), Mario Grund (Arbeitsgruppe Handicap im Thüringer Fußball- Verband), unterstützt von Thomas Schmidt (Landestrainer Handicap) und Bernd Bock (TFV- Breitensportausschuss).
Stefan Kronberger und Marko Gaßmann
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr