eic kyf msh nnz uhz tv nt
Di, 13:41 Uhr
05.12.2023
Jazzclub Nordhausen

Blaue Vögel in der Jazzmangel

Am Samstag stehen mit "Bluebird" Folk, Country und Irish auf dem Programm im Jazzclub „JAZZmangel“ in der Barfüßerstraße...

Die Band Bluebird gründete sich 2019. Durch die Pandemie hatten sie zwei Jahre lang Zeit gemeinsam zu spielen, ohne jedoch aufzutreten.

Bluebird in der Jazzmangel (Foto: Holger Gonska) Bluebird in der Jazzmangel (Foto: Holger Gonska)


Anzeige symplr
In dieser Zeit wechselte die Besetzung auch des Öfteren. Alle Mitglieder spielten bisher in verschiedenen Gruppen und Projekten und bringen ihre Erfahrungen und Lieblingssongs mit. Dadurch zeichnet sich die Band auch durch Vielseitigkeit aus. Sie spielen Folk aus Nordamerika und den Britischen Inseln.

Gerry Beil - voc, git, mando, vl / Claudia Taeger-Buch - voc, git, ukulele, banjolele, acc, bodhran /
Jürgen Reinemuth - b, git, voc

Das Konzert findet am Samstag, den 09. Dezember um 20:00 Uhr statt. Einlass ist 19.00 Uhr. Karten 10/5 als Vorbestellung gibt es ab sofort über zappa1959@aol.com und dann an der Abendkasse.
Der Jazzclub Nordhausen freut sich gemeinsam mit der Band auf seine Gäste. Die Versorgung ist abgesichert (FBmG).

www.jazzclub-nordhausen.de
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr