tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 10:24 Uhr
26.11.2019
15 Jahre Aturis

Für den guten Zweck gefeiert

„Rien ne va plus“ hieß es am vergangenen Dienstag in der Herzschlag Jugendkirche in der Nordhäuser Altstadt. Das Unternehmen ATURIS hatte zum 15jährigen Jubiläum eingeladen. Zum einen um zu feiern aber auch um Spenden für dieses einmalige Jugendprojekte zu sammeln und das geschah auf ganz besondere Art und Weise...

„Irgendwann im Sommer 2000, ich war seit zwei Jahren wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fachhochschule in Schmalkalden, saß ich mit meinem Professor Manfred Meyer in einer Kneipe“, erinnert sich Geschäftsführer Sebastian Gerecke.

Professor Meyer kam auf die Idee, ein E-Business-Zentrum zu gründen und so geschah es 2001: CETAS, ein Centrum für E-Business Technologien, Anwendungen und Systeme, wurde ins Leben gerufen. „Gemeinsam mit 10 Mitarbeitern, Diplomanden und Studierenden leitete ich drei Jahre das Centrum“, berichtet Gerecke. „Wir berieten erfolgreich Unternehmen in Südthüringen. Daraus entstand am 1.1.2004 ATURIS.“

„Seitdem sind wir solide und stetig gewachsen, haben viele Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen bei unterschiedlichsten Projekten betreut“, freut sich der Geschäftsführer über die vergangenen 15 Jahre. Neben den Mitarbeitern, den Kunden und Unterstützern dankte er auch seiner Frau Angela, die alles von Anfang an miterlebt hat.

Aturis feiert 15 Jahre Firmenjubiläum (Foto: Aturis) Aturis feiert 15 Jahre Firmenjubiläum (Foto: Aturis)

Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Digitalisierung von Geschäftsprozessen, genauer die Analyse und Entwicklung von Individualsoftware und das branchenübergreifen. „Wir lösen Laufzettel und Excel-Monster ab.“ erklärte der Geschäftsführer und blickt in die Zukunft. „Wir digitalisieren Prozesse und das in einer Zeit, wo Unternehmer verstehen, dass nicht nur die Maschine in der Werkhalle das wichtige Produktionsmittel ist, sondern auch eine funktionierende IT-Landschaft. Wir möchten unsere Leistungen in der Systementwicklung und Systembetreuung stetig ausbauen. Immer professioneller werden. Und dies in Nordthüringen, Thüringen, Mitteldeutschland aber auch langfristig national und international. „Die richtigen Voraussetzungen haben wir“, sagt Gerecke und blickt auf seine Mitarbeiter.

Das 15jährige Jubiläum wurde dann im Anschluss mit über 100 Gästen ausgelassen gefeiert. In der Herzschlag Jugendkirche waren unter anderem Black Jack, Chuck a Luck und Roulette Tische aufgebaut. Die Gäste konnten hier spielen und mit ihren Einsätzen die Jugendkirche unterstützen. Insgesamt kamen beim Firmenjubiläum über 2000 Euro zur Unterstützung der Jugendarbeit in dieser Kirche zusammen.
Christiane Arnholdt
Aturis feiert 15 Jahre Firmenjubiläum (Foto: Aturis)
Aturis feiert 15 Jahre Firmenjubiläum (Foto: Aturis)
Aturis feiert 15 Jahre Firmenjubiläum (Foto: Aturis)
Aturis feiert 15 Jahre Firmenjubiläum (Foto: Aturis)
Aturis feiert 15 Jahre Firmenjubiläum (Foto: Aturis)
Aturis feiert 15 Jahre Firmenjubiläum (Foto: Aturis)
Aturis feiert 15 Jahre Firmenjubiläum (Foto: Aturis)
Aturis feiert 15 Jahre Firmenjubiläum (Foto: Aturis)
Autor: red

Kommentare
Heimathistoriker
26.11.2019, 11.05 Uhr
Der Beitrag wurde deaktiviert.
wehmeyer
26.11.2019, 13.21 Uhr
Der Beitrag wurde deaktiviert.
Kommentare sind zu diesem Artikel nicht mehr möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige