tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 08:58 Uhr
26.11.2021
Die jüdischen Friedhöfe in Bleicherode, Sülzhayn und Werna

Sonderausstellung „Leben Wirken Glauben“

Die aktuelle Sonderausstellung „Leben Wirken Glauben. Jüdisches Leben in Nordhausen im 19. Jahrhundert“ im Museum Flohburg widmet sich nicht nur dem jüdischen Leben in der Stadt Nordhausen selbst, sondern beleuchtet auch das Zusammenleben Angehöriger jüdischen und christlichen Glaubens im gesamten heutigen Landkreis Nordhausen...

Ausstellung in der Flohburg (Foto: © Stadt Nordhausen) Ausstellung in der Flohburg (Foto: © Stadt Nordhausen)

Wer die Ausstellung besucht, erfährt beispielsweise, dass es auch in Ortschaften wie Bleicherode, Sülzhayn oder Werna im 19. Jahrhundert jüdische Friedhöfe gab. Der jüdische Friedhof in Bleicherode ist bis heute intakt. Die dortige jüdische Gemeinde war damals so bedeutend, dass in Bleicherode in den 1880er - Jahren sogar eine eigene Synagoge errichtet wurde. Selbst die beiden noch wesentlich kleineren Ortschaften Sülzhayn und Werna hatten im 19. Jahrhundert eigene jüdische Friedhöfe.

029
Gerade weil diese Friedhöfe heute nicht mehr existieren, ist es sehr interessant, in der Ausstellung Näheres über ihre einstige Bedeutung zu erfahren. Die Frage, warum das jüdische Leben zu dieser Zeit gerade in solchen kleineren Orten in der Umgebung Nordhausens eine derart große Rolle spielte, ist heute besonders spannend.

In den städtischen Museen gelten die 2 G-Regeln entsprechend der aktuellen Landesverordnung. Bis auf Weiteres können allerdings keine Führung zur Sonderausstellung angeboten werden.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.