tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 12:25 Uhr
23.09.2022
Neues aus dem Wacker-Nachwuchs

E 1 mit guter Leistung in nächster Runde

In der Vorrunde des Kreispokals wurde die E 1 des FSV Wacker 90 Nordhausen der E 1 von der SpG Werther zugelost. Gespielt wurde am vergangenen Mittwoch...

Die SpG Werther ist bei ihren bisherigen 3 Punktspielen in der Quali-Staffel 5 ungeschlagen und stehen an der Tabellenspitze.

Wacker E 1 ist eine Pokalrunde weiter (Foto: Martina Nebelung) Wacker E 1 ist eine Pokalrunde weiter (Foto: Martina Nebelung)

Die Wacker-Kids haben ihr letztes Punktspiel souverän gewonnen und wollten nun auch in Werther mit Bravour bestehen. Finn Pitulle brachte die Nordhäuser bereits in der 2. Minute mit einem 13 m-Schuss in den linken oberen Winkel mit 0:1 in Führung. Es entwickelte sich eine spielerische Überlegenheit der Wackeren. Werther setzte jedoch hin und wieder gefährliche Nadelstiche durch den agilen Niklas Weitze. Mit einem Steilpass aus der eigenen Abwehr wurde Niklas in der 10. Minute auf die Reise geschickt. Er nutzte seine Chance, überlief die Wacker-Abwehr und setzte den Ball am herauslaufenden Keeper vorbei zum 1:1 Gleichstand ins Netz. Wacker erhöhte nun den Druck und konnte bis zur Pause durch Nils Goldhorn (2 Treffer) und Finn Pitulle auf 1: 4 davonziehen.

029
Nach dem Seitenwechsel setzte Wacker die drückende Überlegenheit fort. Der Torjäger von Werther, Niklas Weitze, wurde besser abgeschirmt, so dass Angriff auf Angriff in Richtung Werther-Tor erfolgte. Dabei konnte sich der Torwart, Niels Chowanietz, mehrfach durch gute Paraden auszeichnen. Dennoch schraubten Richard Schulze (2 Tore), Nils Goldhorn, Finn Pitulle Johann Wybranietz und Oskar Weise mit teilweise hervorragend herausgespielten Toren das Ergebnis letztendlich auf 1:10. Die Wacker-Kids konnten somit an die guten Leistungen vom letzten Wochenende anknüpfen.
Uwe Nebelung

Für Wacker 90, E 1 (U 11)
: Karl Domann (TW), Jakob Winter (TW), Johann Wybranietz (1 Tor), Maddox Sturm, Damian Reinsch, Oskar Weise (1), Finn-Lucas Pitulle (C, 3), Richard Schulze (2), Nils Goldhorn (3) und Robert Betegh.

Wackers E1 Mistbeine Pokalrunde weiter (Foto: M.Nebelung)
Wackers E1 Mistbeine Pokalrunde weiter (Foto: M.Nebelung)
Wackers E1 Mistbeine Pokalrunde weiter (Foto: M.Nebelung)
Wackers E1 Mistbeine Pokalrunde weiter (Foto: M.Nebelung)
Wackers E1 Mistbeine Pokalrunde weiter (Foto: M.Nebelung)
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.