tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 09:31 Uhr
03.10.2022
Partywochenende ging erfolgreich zu Ende

Kirmes in Kleinbodungen

Zum Kirmeswochenende am 1. und 2. Oktober tanzte in Kleinbodungen nicht nur der (Kirmes)-Bär. Zum Kirmestanz im ausverkauften Dorfgemeinschaftshaus tanzten Kleinbodunger und Gäste zum Sound der Partyband „Rhön-Rock'n-Roller“ aus Dermbach bis in die frühen Morgenstunden...

Kirmes in Kleinbodungen (Foto: D.Steinecke) Kirmes in Kleinbodungen (Foto: D.Steinecke)

Highlight des Abends war natürlich die Kirmespredigt von Pastor Simpsen. Alle Anwesenden im Dorfgemeinschaftshaus lauschten gebannt seinen Worten, als der Pastor die großen und kleinen „Vergehen“ der Kleinbodunger in seiner Predigt mit viel Wortwitz „anprangerte“. Dabei blieb kaum ein Auge trocken und die Lachmuskeln wurden strapaziert. Die Stimmung war ausgelassen und so mancher hätte am liebsten bis zum Kirmesumzug am nächsten Morgen durchgefeiert.

Dieser startete am Sonntag morgen mit Blasmusik und Erbesbär und zog traditionell durch das ganze Dorf bis zum Dorfgemeinschaftshaus, wo ein zünftiger Frühschoppen bereits im vollen Gange war.

Auch die ein oder andere „Regenhusche“ konnte die Kirmesburschen und die Blasmusikanten beim Umzug nicht verschrecken. Als Belohnung und zum Aufwärmen gab es dann leckere Erbsensuppe mit Würstchen. Am Nachmittag stand der Nachwuchs im Mittelpunkt, bei Kinderschminken mit Cindy Lofing und sportlichen Spielen mit Kristin Müller kam bei den Jüngsten keine Langeweile auf.

Anzeige MSO digital
Mit Kaffee und leckerem Kuchen der Kirmesfrauen ließ man das Kleinbodunger Kirmeswochenende gemütlich ausklingen.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Kirmesburschen und alle Helfer und Beteiligten, die mit ihrem Einsatz dieses tolle Kirmesfest ermöglicht haben.
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn Pastor Simpsen in seiner Predigt wieder singt: „Kirmes du bist wunderschön, jeder kann zum Tanz sich dreh'n...“
Und 2023 feiern die Kirmesburschen ihr 30-jähriges Gründungsjubiläum, da wird es wohl die ein' oder andere Überraschung zur Kirmes geben, ganz bestimmt.
Daniela Steinecke


Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Klenbodunger Kirmes (Foto: D.Steinecke)
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.