tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 12:04 Uhr
26.11.2021
IWK

Schüler auf Spurensuche

Am 09.November, dem Jahrestag der Reichspogromnacht, unternahmen die Schülerinnen und Schüler der IWK-Berufsfachschule einen Stadtrundgang der besonderen Art…

Im Rahmen ihrer Ausbildung zum staatlich geprüfte/-n Sozialbetreuer und -betreuerinnen durften die Schüler im Ethik Unterricht, an diesem bedeutsamen Datum, die Stadt Nordhausen einmal unter einem ganz anderen Gesichtspunkt kennenlernen.

Anzeige MSO digital
Im Verlauf des kundig geführten Rundgangs, begleitet von der Fachlehrerin und von Frau Dr. Klose, erfuhren die Schüler so Einiges, über ehemalige Standorte der Nordhäuser Synagogen, jüdische Friedhöfe und „Stolpersteine“in der Heimatstadt. Das Thema „Jüdisches Leben in Nordhausen“ wurde so den Auszubildenden auf eine sehr emotionale Art und Weise erlebbar gemacht.

„Das ist mal ein Unterricht nach meinem Geschmack!“, „Ich sehe Nordhausen jetzt mit ganz anderen Augen!“, so heißt es vielfach aus den Reihen der Schülerinnen und Schüler. „Man ist doch so viel näher am Geschehen dran!“ lautet ein weiterer Kommentar der Auszubildenden.

Genau das war Ziel der Exkursion: Ein Bewusstmachen dieses historisch bedeutsamen Themas auf eine für junge Heranwachsende anschaulichen Art und Weise.
Antisemitismus bleibt ein aktuelles Thema in unserer Gesellschaft und so sollte es auch den Schüler*innen vermittelt werden.
 
Die Auszubildenen und das gesamte IWK Lehrerkollegium bedanken sich ganz herzlich bei Frau Dr. Klose für die fachliche Unterstützung und die Weitergabe ihres Wissens, spannend und faszinierend zugleich.
Schulleitung IWK Nordhausen
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.